So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt und Diplom-Verwaltungswirt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 3445
Erfahrung:  Langjährige Praxis im Miet- & WEG-Recht
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Wir haben in Untergöhren(Meckpom)ein Bungalow mit Bootssteg.Die

Kundenfrage

Wir haben in Untergöhren(Meckpom)ein Bungalow mit Bootssteg.Die Bretter darauf nehmen wir im Herbst ab um diese zu erneuern.Da diese uns im Winter mehrmals zerquetscht wurden.Im Frühjahr werden sie wieder aufgelegt.Dieser Bootssteg existiert seit 1995.Nun will das Naturschutzamt Waren uns den Bootssteg wegnehmen.BZW sollen wir einen Antrag stellen das wir diesen wieder aufbauen dürfen.Aber es ist kein Abbau gewesen sonder wir haben nur die Bretter abgenommen.Alles andere ist im Wasser geblieben.Sogar das Tor steht noch.Nun meine Frage.Besteht hier Bestandsschutz und was können wir gegen dieses Schreiben machen.
MFG Steffi Ulbricht
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 4 Jahren.

Es hört sich für mich wie ein Missverständnis an.

Wenn Sie den Steg bislang betreiben durften, dürfte der Abbau der Bretter hieran nichts ändern. Um Teile instand zu setzen oder zu warten, müssen diese abgebaut werden.

Sie sollten mit dem Amt telefonisch Rücksprache halten und den Sachverhalt erörtern.

Notfalls müsste ein Gericht entscheiden, ob hier eine Genehmigung notwendig ist. Aber das sollte der letzte Schritt sein. Ein Gespräch mit dem Amt kann hier vielleicht schon eine Klärung bringen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht