So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Staemmler.
RA Staemmler
RA Staemmler, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 915
Erfahrung:  Als Rechtsanwalt berate und vertrete ich Sie u.a. auf dem Gebiet des Miet- und Wohnungseigentumrecht
54218743
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RA Staemmler ist jetzt online.

ich hab eine haustüre wo nicht dicht. ich hab mäuse und silberfischchen

Kundenfrage

ich hab eine haustüre wo nicht dicht. ich hab mäuse und silberfischchen und ich habe überhaupt keine heizung was kann ich dagegen machen?? bitte um hilfe
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RA Staemmler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer. Ihre Frage darf ich wie folgt beantworten:

Diese Umstände stellen einen Mangel an der Mietsache dar. Diesen muss der Vermieter beseitigen. Sie können die Miete mindern.

Die Silberfische berechtigen zu ca. 20% Mietminderung.

Der Totalausfall der Heizung rechtfertigt eine Minderung von 50% in den Wintermonaten (nach neuerer Rspr., ältere Urteile gingen noch 100% aus.

Mäuse in einer Stadtwohnung berechtigen zu einer Minderung bis 100%, in einer Landwohnung hingegen nur bis 10%.

Bei der Mietminderung kommt es auch darauf an wie schlimm die eigentliche Beeinträchtigung ist. Eine Maus reicht sicherlich nicht zu einer Mietkürzung von 100%, zehn Mäuse sicherlich schon.

Sie sollten den Vermieter nochmals nachdrücklich mit einer Frist zur Nachbesserung auffordern. Gleichzeitig sollten weitere Schritte angedroht werden, zB. die Einschaltung eines Anwalts. Das Ganze sollte schriftlich geschehen. Reagiert der Vermieter bis Fristablauf nicht, sollten Sie einen Anwalt einschalten.

Gerne können Sie Nachfragen stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen. Bitte vergessen Sie nicht meine Antwort zu bewerten, erst nach der Bewertung erhalte ich die vereinbarte Vergütung.

Auch möchte ich darauf hinweisen, dass dies nur eine erste Einschätzung sein kann und eine ausführliche anwaltliche Beratung nicht ersetzt.

Mit freundlichen Grüßen

André Stämmler
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht