So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

hallo, ich habe gerade meine kündigung bekommen,heut zum feiertag,sie

Kundenfrage

hallo, ich habe gerade meine kündigung bekommen,heut zum feiertag,sie sagte vermieterin nicht mal ihren namen an der klingelanlage.in dem schreiben steht das ich bis 15.6 die drei monate miete zahlen möchte ansonsten wird per 15.6. die wohnungstür geöffnet und ohne meinem beisein alles rausgeholt ,aber es sind zwei monatsmieten offen diesen monat ist der bank ein fehler unterlaufen und die miete von 3,85euro wieder auf mein konto zurück.was kann ich tun das sie mich am 15. 6 nixht rauswürft.mfg.grant
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne wie folgt unter Berücksichtigung des von Ihnen geschilderten Sachverhaltes beantworte.

Ihre Vermieterin kann Sie nicht so einfach vor die Türe setzen. Voraussetzung wäre erst einmal eine schriftliche Kündigung des Mietverhältnisses. Hierzu ist sie berechtigt, wenn 2 Monatsmieten offen sind.

Wenn Sie die Kündigung heute schriftlich erhalten haben, dann müssen Sie unbedingt sofort die beiden außenstehenden Mieten und die Miete für Juni 2012 pünktlich zur Anweisung bringen. Damit ist die Kündigung dann gegenstandslos.
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich würde mich freuen, wenn Sie abschließend noch "akzeptieren" würden.

Vielen Dank.