So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Staemmler.
RA Staemmler
RA Staemmler, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 915
Erfahrung:  Als Rechtsanwalt berate und vertrete ich Sie u.a. auf dem Gebiet des Miet- und Wohnungseigentumrecht
54218743
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RA Staemmler ist jetzt online.

Ich habe mich untergemietet in einem kosmetik studio mit meinem

Kundenfrage

Ich habe mich untergemietet in einem kosmetik studio mit meinem Nagelstudio. Ich bin jetzt wo anders angestellt und habe mein mietvertrag gekündigt. Die vermieterin verlangt sofort den schlüßelzurück, obwohl ich die miete bis august bezahlen muß. Ausserdem habe ich erfahren das sie keine untermieter vertrag machen dürfte , laut ihr eigener mietvertrag....können sie mir da ein tip geben? Mfg
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RA Staemmler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

der Mietvertrag endet mit Ablauf der Kündigungsfrist (hier offensichtlich im August). Bis zu diesem Zeitpunkt können Sie Mietsache weiter nutzen und müssen auch die Schlüssel nicht abgeben.

Sofern Ihre Vermieterin nicht zur Untervermietung berechtigt ist, kann dies eine außerordentliche fristlose Kündigung des Hauptmietvertrages nach sich ziehen. Dies beeendet Ihren Mietvertrag jedoch nicht automatisch.

Sofern Sie den Schlüsssel nicht herausgeben wollen, müssen Sie dies nicht bis zur Beendigung des Mietvertrages. Ggf. sollten Sie mit Ihrer Vermieterin reden. In Anbetracht des Umstandes, dass eine Untervermietung nicht erlaubt war lässt sich Ihre Vermietrin ggf. auf eine Auflösung des Mietvertrages ein.

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen. Bitte vergessen Sie nicht meine Antwort zu akzeptieren

Mit freundlichen Grüßen

André Stämmler
Rechtsanwalt
RA Staemmler und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn sie vor zeugen den schlüßel von mir vorzeitig verlangt, kann das mein mietverhältnis kürzen? ich habe gehört das ab den zeitpunkt das sie den schlüßel zurückverlangt, das sie kein anspruch mehr an miete hat. In weiterne hat sie mich bedroht den schloß zu wechseln und mir die rechnung zu stellen...darf sie das?
Experte:  RA Staemmler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie darf das Schloss nicht austauschen. Sofern Ihnen der Vermieter den Zugang verweigert können Sie fristlos kündigen.

Fraglich ist die Situation, wenn die Vermieterin den Schlüssel zurückverlangt, sonst aber keinen weiteren Schritte unternimmt. Das alleinige Rückgabeverlangen lässt die Verpflichtung zur Mietzahlung nicht entfallen. Wenn Sie aber den Schlüssel abgeben kann hierin ggf. eine Auflösung des Mietverhältnisses zum sofortigen Zeitpunkt gesehen werden.

Wenn Sie die Vermieterin zur Rückgabe auffordert sollten Sie mit Zeugen darauf hinweisen, dass Sie ab der Rückgabe keine Mietzahlungen mehr leisten werden und den Mietvertrag als beendet ansehen. Dann sollten Sie den Schlüssel zurückgeben.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank das hat mir weiter geholfen....Mfg
Experte:  RA Staemmler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr gerne.