So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAScholz.
RAScholz
RAScholz, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 1982
Erfahrung:  Rechtsanwalt
33130353
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RAScholz ist jetzt online.

Guten tag, Ich wurde mit beiderseitigem Einverständnis von

Kundenfrage

Guten tag,

Ich wurde mit beiderseitigem Einverständnis von meiner Wohnung Fristlos gekündigt. Da ich eine Miete Offen hatte und die Wohnung untragbar für mich geworden ist.
Der Vermieter und ich haben Mündlich Vereinbart, dass er mir nach Abzug der Kosten bzw. eine Warmmiete 330€, 270 € noch überweisen müsste. Aber der Vermieter weigert sich und möchte Inserat Kosten davon noch Abziehen. Wir haben keine Absprache darüber gehalten.

Darf er das machen oder ist er verpflichtet mir die Kaution zu überweisen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

der Vermieter ist grundsätzlich verpflichtet, Ihnen die Kaution zu erstatten. Verrechnen darf er offene Forderungen, etwa Mietschulden oder offene Nebenkosten. Den Rest muss er erstatten.

Wenn Sie keine Zeugen für die mündliche Vereinbarung haben, werden Sie es schwer haben, sich im Streitfalle darauf berufen zu können, der Vermieter braucht nur eine Vereinbarung anderen Inhaltes zu behaupten und Sie werden beweisfällig bleiben und sich rechtlich nicht durchsetzen können.

Abgesehen von diesem Beweisproblem darf der Vermieter Inseratskosten nicht abziehen, denn diese Kosten hätte er auch im Falle einer ordentlichen KÜndigung gehabt, um seine Wohnung am Markt zu präsentieren.

Letztlich haben Sie Anspruch auf Rückzahlung der Kaution abzgl. etwaiger berechtigter Abzüge durch den Vermieter wie offene Mieten oder Nebenkosten, Inseratskosten allerdings darf er Ihnen nicht abziehen.

Bei Unklarheiten fragen Sie nach.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Wenn Sie noch Unklarheiten haben fragen Sie einfach nach. Wenn Ihre Frage beantwortet sein sollte, würde ich mich über Ihre Akzeptierung freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt