So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Staemmler.
RA Staemmler
RA Staemmler, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 915
Erfahrung:  Als Rechtsanwalt berate und vertrete ich Sie u.a. auf dem Gebiet des Miet- und Wohnungseigentumrecht
54218743
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RA Staemmler ist jetzt online.

Hallo, ich bin vor 4 Wochen aus einer Wohung ausgeogen. Ich

Kundenfrage

Hallo, ich bin vor 4 Wochen aus einer Wohung ausgeogen. Ich habe dann letzte Woche mein Vermieter gefragt, wann ich meine Kaution zurück bekomme und er sagte mir, wenn er die Endabrechnung fertig hat. Dann ist da noch, das ein ca. 15 cm großer Fleck im Esszimmer durch eine Blume von mir entstanden ist ( in der Wohnung liegt Pakett ) . Mein Vermieter hat 400,- Euro von der Katution einbehalten, aber er lässt es nicht richten.
Meine Fragen sind: Darf er die Kaution so lange einbehalten? Darf er ohne dass er den Boden richten lässt die Kaution einbehalten?

MFG Frau Kaschek
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RA Staemmler hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte Ratsuchende,

 

ihre Frage beantworte ich anhand der vorliegenden Informationen wie folgt:

 

1.

Der Abrechnungszeitraum für die Mietkaution beträgt i.d.R. 3, längstens 6 Monate.

 

2.

Die Kaution darf in Höhe der zu erwartenden Reparaturkosten einbehalten werden. Der Vermieter muss Ihnen allerdings vorher die Möglichkeit geben den Schaden selbst zu beseitigen bevor er die Kaution einbehält.

 

 

 

Sollten Sie Nachfragen haben, stehe ich gerne zur Verfügung. Sofern keine Nachfragen bestehen akzeptieren Sie bitte die Antwort durch einen Klick auf den grünen Button. Abschließend weise ich darauf hin, dass die erstellte Antwort maßgeblich von den zur Verfügung gestelllten Informationen abhängig ist.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

André Stämmler

Rechtsanwalt

Experte:  RA Staemmler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

Bitte akzeptieren Sie die Antwort durch einen Klick auf den grünen Button, sofern Sie keine Nachfragen haben.

Mit freundlichen Grüßen

A.Stämmler
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht