So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an abogado_berlin.
abogado_berlin
abogado_berlin, Abogado
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 1310
Erfahrung:  Master of Laws
47081509
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
abogado_berlin ist jetzt online.

was kann ich tun wenn ich heute erst über nachrechnung feststellen

Kundenfrage

was kann ich tun wenn ich heute erst über nachrechnung feststellen mußte das sich die firma brunata metrona bei mehreren ausrechnungen verrechnet hat und ich laut meinen berechnungen sogar mehr geld von meinem vermieter zurück bekommen hätte.kann ich da jetzt noch was machen
mfg herbert bianca
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  abogado_berlin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

danke für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworte:

Wenn Sie Beanstandungen gegen die Abrechnung des Vermieters haben, dann dürfen Sie diese widersprechen.

Dafür haben Sie eine Frist von einem Jahr nach Vorlage der Abrechnung.

Gegen die Firma, die die Ablesung durchführt haben Sie rechtlich keine Handhabe, da das Vertragsverhältnis zwischen dem Vermieter und der Firma besteht.

Sie sollten also beim Vermieter die Abrechnung schriftlich widersprechen.

Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben und bitte um Akzeptierung meiner Antwort.
Experte:  abogado_berlin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie hierzu Nachfragen?