So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 3781
Erfahrung:  Langjährige Praxis im Miet- & WEG-Recht
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

guten Tag, wir haben nach einem Druckverlust beim Warmwasser

Kundenfrage

guten Tag,
wir haben nach einem Druckverlust beim Warmwasser seit letzte Woche Donnerstagabend kein warmes Wasser mehr in der Wohnung. Wir haben darauf hin einen Installateur gerufen um den Sachverhalt zu klären. Tatsache war das der Warmwasserboiler verkalkt ist und keine Reinigungsöffnung hat, darüber haben wir am Freitag Mittag die Hausverwaltung informiert und Angekündigt das der Installateur ein Angebot schickt. Jetzt heute Morgen kam das Angebot an die Hausverwaltung mit der Bitte, wenn ein schneller Austausch bis Morgen gewünscht wird sollte der auftrag bis 10h heute Morgen zurückgeschickt werden. Jetzt will die Hausverwaltung einen Installateur Ihrer Wahl schicken. Der kann sich den Schaden erst Morgen anschauen, macht dann ein Angebot und kann dann erst das Gerät bestellen, das kostet Zeit und wir haben kein warmes Wasser in der Wohnung... was können wir tun? Können wir selber das Teil bestellen oder gehen wir derweil ins Hotel?
Über eine Rückmeldung währen wir dankbar
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 5 Jahren.

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich aufgrund Ihrer Schilderung gerne informatorisch Auskunft gebe wie folgt.

Der Vermieter hat den Mangel abzustellen. Er hat dabei aber das Recht, einen Installateur eigener Wahl mit der Mangelbehebung zu beauftragen.

Selbst beheben dürften Sie den Mangel erst, wenn der Vermieter den Mangel nicht innerhalb einer angemessenen Frist beseitigt. Einige Tage wird man dem Vermieter hierfür schon einräumen müssen. Falls es sich tatsächlich länger hinzieht, sollten Sie eine Frist setzen und ankündigen, dass Sie den Mangel selbst beheben und dem Vermieter die Kosten auferlegen, falls er die Frist fruchtlos verstreichen lässt.

Für die Dauer des Warmwasserausfalles können Sie die Miete mindern. Angemessen dürften 10-20% sein.

Hotelkosten würden Ihnen nur erstattet werden, wenn der Vermieter nicht in angemessener Frist für Mängelbeseitigung sorgt und es Ihnen unmöglich ist, die Wohnung zu bewohnen. Beim kurzzeitigen Warmwasserausfall ist diese Unzumutbarkeit aber noch nicht anzunehmen.

Denkbar wäre für die Überbrückung des Warmwasserausfalles eine Zwischenlösung zu suchen für die Warmwasseraufbereitung. Etwaige Mehrkosten könnten Sie dann vom Vermieter ersetzt verlangen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
wie lange muss man den Ausfall dulden, der vermieter weiß es seit Freitagmittag und wie schon in meiner Mail geschrieben kommt morgen jemand und schaut es sich an dann und und ...
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 5 Jahren.


Was angemessen ist, ist leider nicht eindeutig zu sagen. In § 536a BGB heißt es hierzu:

Der Mieter kann den Mangel selbst beseitigen und Ersatz der erforderlichen Aufwendungen verlangen, wenn
1.
der Vermieter mit der Beseitigung des Mangels in Verzug ist oder
2.
die umgehende Beseitigung des Mangels zur Erhaltung oder Wiederherstellung des Bestands der Mietsache notwendig ist.

In Verzug ist der Vermieter erst, wenn er zur Mängelbeseitigung angemahnt worden ist. Die bloße Anzeige des Mangels reicht hierfür nicht.

Für eine Mahnung sollten Sie ihn schriftlich zur Mängelbeseitigung auffordern, eine angemessene Frist setzen, hier vielleicht einige Tage, und ankündigen, dass Sie den Mangel selbst beheben werden, falls die Frist nicht eingehalten wird.

Aber erstmal würde ich vorschlagen, den morgigen Tag abzuwarten und abzklären, wie lange die Instandsetzung dauern wird.