So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Hallo Habe hier eine Wohnung die schlecht beheizt ist Eis

Kundenfrage

Hallo
Habe hier eine Wohnung die schlecht beheizt ist Eis an den Fenstern Schimmel an der Wand Boiler kaputt Vermieter kommt nicht vorbei habe mehrfach angerufen aber keune Reaktion habe fünf Kinder Ich und zwei meiner Kinder sind stark erkältet die Temperaturen sind zwischen 11-18 C .
Was darf ich unternehmen dagegen .
Gruß Fringer
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne wie folgt beantworte.

Sie müssen die Mängelanzeige beweisen können, deswegen müssen Sie die Mängel dem Vermieter schriftlich durch eingeschriebenen Brief nochmals bekannt geben. Listen Sie alle Mängel an der Wohnung in dem Schreiben auf und fordern ihn insbesondere wegen der fehlenden Warmwasserversorgung und der unzureichenden Beheizung der Wohnung auf, diesen Mangel kurzfristig binnen 5 Tagen zu beheben. Kündigen Sie an, dass Sie ansonsten die Miete mindern werden.

Sollte der Vermieter die Mängel nicht beheben, können Sie dann die Miete mindern. Hier dürfte eine Minderung von etwa 40 % der Gesamtmiete als angemessen erachtet werden.

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?


Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht