So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

?In unserem keller befinden sich mehrere Räume (Keller) die je einer Wohnung zugeteilt sin

Kundenfrage

?In unserem keller befinden sich mehrere Räume (Keller) die je einer Wohnung zugeteilt sind. Einen Raum nutzt auch der Vermieter selbst und dann gibt es einen Waschraum, den alle Mieter nutzen können. Bis hierhin ist ja alles ok.
Nun habe ich aber keinen "eigenen" kleinen Keller und zahle trotzdem, wie alle anderen auch, die volle Miete. Alles was eigentlich in einen Keller gehört muss ich in meiner kleinen Wohnung stapeln.
Unten im Keller ist noch ein Raum, der nicht abgeschlossen ist und in dem eine Menge Unrat herumsteht.
Ich habe mehrfach gefragt, ob man diesen Raum nicht leer räumen und ihn mir als Keller zur Verfügung stellen kann. Dies wurde jedoch verneint.
Nun meine Frage:

Habe ich ein Recht auf diesen Kellerraum oder eine Mietminderung?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

was ist denn in Ihrem Mietvertrag vereinbart? Ist dort ein Kellerraum ausgewiesen?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja...da steht:

"der Mieter ist berechtigt, weitere im Haus Gemeinschaftseinrichtungen, wie Waschküche und Trockenraum- Hof - sowie folgende Einrichtungen (z.B. Waschmaschine und Wäschetrockner) nach maßgabe der hausordnung zu nutzen.
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ausweislich des Mietvertrages ergibt sich allerdings leider nicht, dass Sie Anspruch auf einen eigenen Kellerraum haben. Entsprechend der mietvertraglich getroffenen Vereinbarungen können Sie nur die Gemeinschaftsräume nutzen. Hierzu gehört ein separater Kellerraum leider nicht.

Aus Ihrem Mietvertrag können Sie daher nicht die Bereitstellung eines eigenen Kellerraumes vom Vermieter verlangen. Eine Mietminderung wäre nur dann gegeben, wenn Sie die Gemeinschaftsräume nicht nutzen könnten.

Versuchen Sie daher mit der Hausverwaltung nochmals eine einvernehmliche Lösung zu finden.

Es tut mir leid, Ihnen keine für Sie günstigere Antwort geben zu können.
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?