So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, Habe mal eine Frage. Meine

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
Habe mal eine Frage. Meine Tochter hat ihre Wohnung zum 01.12.2011 Frist gemäß gekündigt hat die auch neu gestrichen und Besen rein verlassen. Der Vermieter hat sich die Wohnung angeschaut und gesagt das er gerne die Glühbirnen wieder in die decken Lampen habe möchte die drin waren da meine Tochter diese ausgetauscht hat gegen energiesparlampen. Sie hat dieses auch gemacht. Jetzt kommt er her und will ihr für Dezember noch die Miete berechnen mit der Begründung daß er die Wohnung ja nicht vorher vermieten konnte da sie sich ja Zeit gelassen hat mit dem streichen bis zum 30.11.2011.
Kann er das überhaupt?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

maßgebend ist der Zeitpunkt der Übergabe der Wohnung. Wenn diese zum 30.11.2011 gekündigt worden ist und auch zu diesem Zeitpunkt übergeben worden ist, besteht kein Anspruch auf die Miete für Dezember.

Ihre Tochter kann den Anspruch als völlig unbegründet zurückweisen.



troesemeier und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Habe da was vergessen. Sie hatte ihm aber noch nicht den Schlüssel von der Eingangstür zum Haus geben denn hat sie ihm erst am 01.12.2011 geben. Sondern nur den Schlüssel zum Apartment . Er hat aber einen Schlüssel von der Haustür somit konnte er jeder Zeit ins Haus und zum Apartment das er ja den Schlüssel vom Apartment hatte. Das wäre für ihn auch ein Grund die Miete zu Vordern weil sie den Schlüssel zu spät abgeben hat

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das ist keinesfalls ein Grund die Dezembermiete beanspruchen zu können.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hiermit möchte ich mich bei ihnen bedanken für die schnelle und gut antwort.

Wünsche ihnen schöne Feier Tage.Und weiter so.
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern geschehen.

Frohe Weihnachten !