So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Sonstiges
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 6161
Erfahrung:  Rechtsanwältin
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
ragrass ist jetzt online.

habe heute nebenkosten2010bekommen, auf notitzzetell 1800euro

Kundenfrage

habe heute nebenkosten2010bekommen, auf notitzzetell 1800euro schon bezahlt soll
trotzdem nachzahlen aber keine aufschlüsselung
mfg
m.herfurth
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

eine Nebenkostenabrechnung muss einen Mindestinhalt aufweisen. Sie muss eine Zusammenstellung der Gesamtkosten, die Angabe und Erläuterung der zugrunde gelegten Umlageschlüssel und die Berechnung des Mieteranteils an den einzelnen Kosten enthalten. Sie muss gedanklich und rechnersich nachvollziehbar sein. Entspricht die Abrechnung nicht diesen Voraussetzungen gilt sie nicht als Betriebskostenabrechnung und ist unwirksam.

Ich hoffe, Ihnen mit den Ausführungen behilflich zu sein und darf Sie bitten, die Antwort gemäß den Nutzungsbedingungen zu akzeptieren und zu bewerten. Bei Unklarheiten oder weiterem Klärungsbedarf nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
wie kann ich auf diese nebenkosten in wiederspruch gehen
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

im Grunde genommen bräuchten Sie nichts tun, da der Vermieter aus dieser Abrechnung keine Rechte herleiten kann. Sinnvoll ist jedoch, den Vermieter schriftlich - mit Einschreiben, um einen Zugangsnachweis zu haben - aufzufordern, ordnungsgemäß abzurechnen.


Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

besteht noch Klärungsbedarf ? Ansonsten darf ich um Akzeptierung und Bewertung der Antwort bitten.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht