So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 17087
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Wir haben Schimmel im Keller hinter zwei Schr nken, und die

Kundenfrage

Wir haben Schimmel im Keller hinter zwei Schränken, und die Kleidung darin sind befallen.
Der Vermieter sagt, es wäre unsere Schuld, in einem Keller, darf man keine Schränke stellen, das muß man wissen.
Wir haben im Sommer nicht durchs Fenster gelüftet.
Es handelt sich im eine Doppelhaushälfte.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Natürlich kann man auch Schränke und Sachen im Keller aufbewahren.

Sofern der Schimmel aus der Bausubstanz kommt, damit also in den Verantwortungsbereich des Vermieters fällt, haftet dieser auch.

Sie können dann die Miete mindern und Schadensersatz verlangen.