So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 1452
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo, ich bin am Anfang September nach Berlin gezogen. Eine

Kundenfrage

Hallo, ich bin am Anfang September nach Berlin gezogen. Eine erste wohnagentur hat mir einen Kontakt zur Miete einer Wohnung gegeben. Im Treppenhaus dieser Wohnung hat sich meine Mutter das Bein gebrochen und wir sind nach zwei Tagen wieder ausgezogen und habe der Agentur Bescheid gegeben. Nun will die Agentur trotzdem die Provision für den Vermittlungsprozess haben. Hat die Agentur ein Anrecht auf die Provision von zwei Tagen oder auf die vertraglich vorgesehene Zeit (6 Monate)? Meine e-mail:[email protected]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Können Sie mir etwas genauer sagen, wie sich der Provisionsanspruch zusammensetzt?

Welche Provisionshöhe haben Sie vereinbart?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht