So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

Guten Tag und einen sch nen Sonntag ich h tte eine Frage und

Kundenfrage

Guten Tag und einen schönen Sonntag
ich hätte eine Frage
und zwar bin ich Alleinerziehende Mutter 46 Jahre mit einem 14 Jahre alten ADS Kind
Im Dez.2009 bezog ich mit meinem Kind eine kleine 2 Zimmerwohnung mit Durchgangszimmer und Kochnische Qm Zahl unbekannt geschätzt ca 50 qm für 607 Euro
Mein Vermieter macht mit mir einen 1 Jahresvertrag der aber mündlich immer wieder erneuert wurde
Da sich mein Vermieter über die gesamte Mietdauer weigerte mir eine Nebenkostenabrechnung zu erstellen und Mängel die durch eine Sanierung im gesamten Haus entstanden sind ich leben in einem Hochhaus und die ist eine Eigentumswohnung die ich Gemietet habe zu entfernen und ich deshalb eine Auseinandersetzung mit ihm hatte drohte er mir mit der Kündigung das war am Anfang dieses Jahres
darauf kam eine Kündigung wegen Eigenbedarf die von meiner Anwältin zwar in Zweifel gestellt wurde aber jetzt brachte er mir einen Kaufvertrag von der Wohnung die er bewohnte in einem anderen Stadtteil.und er in meine Wohnung ziehen möchte
ich weis nicht was ich machen soll normal hätte ich zu 1.05 die Wohnung räumen müssen
aber ich finde einfach keine neue Wohnung in diesem Stadtteil
mein Kind (ADS ) soll laut Jugendamt nicht wieder einen Schulwechsel machen da er durch die harte Trennung von meinem Exmann und die Häuslichen Probleme eh sehr Labil ist und ich durch meine Weiterbildung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit meine Miete vom Amt bezahlt bekomme / Hartz 4 )und noch einen Schäferhund habe den ich nach meiner Ausbildung für meinen Beruf brauche wer nimmt mich schon als Mieterin ???
ich denke sie merken wie verzweifelt ich bin ich bekomme keine klare Sätze zusammen
wie geht es alles weiter ??
sitze ich bald mit meinem Kind auf der Strasse???
der muss der Vermieter mir helfen eine Ersatzwohnung zu finden
Marklergebühren kann ich mir nicht Leisten
ich mach jetzt mal Schluss mit schreiben da mir wieder die Tränen in den Augen stehen und würde mich über eine Antwort sehr freuen
freundliche Grüße Michaela Grob
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

Ihre Frage beantworte ich wie folgt:

Der Vermieter muss nun zunächst Räumungsklage erheben.

Hier wird nicht nur die Rechtsmäßigkeit der Eigenbedarfskündigung einer rechtlichen Überprüfung unterzogen, sondern es besteht die Möglichkeit, Räumungsschutz zu beantragen.

Der Richter kann Ihnen eine angemessene Räumungsfrist geben, wenn Sie vor Schluss der letzten Verhandlung einen speziellen Antrag stellen. Sie gewinnen dann nach Zustellung des Urteils noch etwa zwei bis drei Monate, um auszuziehen.

Auch danach kann spätestens zwei Wochen vor Ablauf der ersten Räumungsfrist eine Verlängerung der Räumungsfrist beantragt werden. Ins Unendliche können Sie allerdings den Aufschub nicht ausweiten. Die Räumungsfrist kann höchstens bis auf ein Jahr ausgedehnt werden, nachdem das Räumungsurteil rechtskräftig wurde.

Bei der Wohnungssuch muss Ihnen der Vermieter leider nicht behilflich sein.

Sie haben jedoch gute Chancen mit entsprechender Begründung eine angemessene Räumungsfrist zu erhalten. Legen Sie hierzu eine Bestätigung über das ADS Ihres Sohnes und eine solche vor, die belegt, dass ein Schulwechsel dem Kind schaden würden und Sie daher nur eine Wohnung in der Nähe suchen können und dies sehr schwierig ist.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen ein Stückchen weiterhelfen.
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder ist etwas unklar geblieben?