So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Darf ein Vermieter den Briefkasten eines Mieters leeren

Kundenfrage

Darf ein Vermieter den Briefkasten eines Mieters leeren?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Nein, das darf der Vermieter nicht.

Ist Ihnen dies passiert? Hat der Vermieter die Post auch geöffnet? Dann hat er sich auch strafbar gemacht.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Post wurde meines wissens nicht geöffnet, aber der Vermieter hat alles aus dem Briefkasten genommen.

Der Briefkasten soll zwar ziemlich voll gewesen sein, aber das gibt Ihm doch nicht das recht diesen zu leeren?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Eigentlich nicht. Vielleicht wollte der Vermieter auch einfach nur nett sein und helfen.

Oder können Sie das ausschließen und unterstellen dem Vermieter böse Absichten?

Dann kann man auch Unterlassung verlangen und Strafanzeige erstatten.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich vermute einfachn nur böshaftigkeit vom Vermieter, weil dieser die Post bei sich eingelagert hat, und dies schon seit mehreren Wochen und die mir auch nicht mitgeteilt hat.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann sollten Sie den Vermieter schriftlich auffordern, dies in Zukunft zu unterlassen.

Sie können auch Anzeige wegen versuchter Verletzung des Briefgeheimnisses bei der Polizei erstatten.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie haben mir sehr gut weitergeholfen und ich werde dann jetzt Anzeige gegen meinem Vermieter erstatten, was ist wenn dieser mir dadurch den Mietvertrag kündigt könnte ich dagegen auch vorgehen?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, eine solche berechtigte Anzeige würde den Vermieter nicht legitimieren Ihnen zu kündigen.

Eine solche Kündigung wäre unwirksam.
raschwerin und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
okay danke XXXXX XXXXX mir echt weitergeholfen
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gern, alles Gute.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht