So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAKRoth.
RAKRoth
RAKRoth, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 3516
Erfahrung:  zertifizierter Testamentsvollstrecker
35468264
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RAKRoth ist jetzt online.

Guten Tag, Ich habe vor 13 Tagen einen mietvertrag unterschrieben,

Kundenfrage

Guten Tag, Ich habe vor 13 Tagen einen mietvertrag unterschrieben, jetzt habe ich festgestell, das die Kosten zur hoch sind, wie kann ich aus dem vertrag raus gehen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wenn Sie der Vermieter über die tatsächlichen Mietkosten getäuscht hat, können Sie den Vertrag jedenfalls anfechten und auf diesem Weg das Vertragsverhältnis beenden.
Im Zweifel sollten Sie einen Kollegen mit der Wahrnehmung Ihrer Interessen beauftragen.
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

wenn Sie keine Nachfrage mehr haben, mögen Sie meine Antwort bitte akzeptieren, um die Beratung abzuschließen. Dies erfolgt in der Weise, in dem Sie auf den grünen Button "Akzeptieren" klicken.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht