So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

wir haben unsere wohnung gek ndigt und ziehen den chst aus,

Kundenfrage

wir haben unsere wohnung gekündigt und ziehen denächst aus, in unserem mietvertrag steht, das die wohnung ohne decken-wand- und bodenbeläge und besenrein zu übergeben ist, muß ich bei auszug noch die fenster putzen und fliesen (die wir übernommen haben)entfernen und die innentüren von alten (auch übernommenen) belägen befreien?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:


Sie Wohnung ist grundsätzlich so zu übergeben, wie Sie diese übernommen haben. Insofern ist es ratsam, das alte Übergabeprotokoll zur Hand zu haben. Andernfalls reichen auch Zeugen, die bestätigen können, wie die Wohnung zum Zeitpunkt der Übergabe aussah.

Die Fenster müssen nicht geputzt werden.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen eine erste rechtliche Orientierung verschaffen und bitte meine Antwort zu akzeptieren.

Sie akzeptieren in dem Sie auf das grüne Feld "Akzeptieren" klicken.


Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.


Beachten Sie bitte, dass das Hinzufügen oder Weglassen von Informationen zu einem völlig anderen rechtlichen Ergebnis führen kann. Die Frage wurde beantwortet unter der Maßgabe, dass Sie die AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) gelesen haben und bereit sind, meine Antwort nach den gesetzlichen Vorgaben zu akzeptieren.

Mit freundlichen Grüßen




Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

da ich soeben eine "vorabnahme" der wohnung hatte möchte ich nochmals darauf zurück kommen, wie verhält es sich mit den fliesen, muß ich diese entfernen? wir hatten die wohnung damals auf eigenen wunsch so übernommen

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn Sie die Fliesen bei Übernahme der Wohnung vom Vermieter mit den Fliesen übernommen haben, besteht kein Anspruch auf Entfernung, insbesondere auch dann nicht, wenn der Vermieter von der Übernahme vom Vormieter wusste.

MfG

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht