So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchroeter.
RASchroeter
RASchroeter, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 7723
Erfahrung:  Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RASchroeter ist jetzt online.

Hallo habe mal ne frage meine oma lebt in sizilien. und hat

Kundenfrage

Hallo habe mal ne frage meine oma lebt in sizilien.
und hat dort ein Haus vermitet( meine mutter ist eigentürmerin) aber ohne mietvertrag.
meine mutter die in deutschland wohnt kann nicht da sein. Möchte aber das die mieter das haus verlassen.
Die bezahlen seit 6 monate keine miete.
und haben auch ein kleines kind.
meine mutter will das haus anderweitig benutzen für ferien oder so .
wie bekommen wir die mieter aus der wohnung haben alles versucht im guten aber passiert nichts.
lohn es sich jetzt noch ein mietvertrag nachträglich aufzusetzen??
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,


vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:


Aufgrund berufsrechtlicher Regelungen muss ich Sie darauf aufmerksam machen, dass eine kostenlose Rechtsberatung nach deutschem Recht unzulässig ist. Mit der Beantwortung Ihrer Anfrage auf dieser Plattform sind Sie zur Zahlung des von Ihnen ausgelobten Einsatzes verpflichtet. Auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Plattformbetreibers wurden Sie ausdrücklich hingewiesen und von Ihnen akzeptiert.

 

Ein Mietvertrag besteht hier auch ohne eine schriftliche Regelung, daher ist ein nachträgliches Aufsetzen eines Vertrages nicht erforderlich, wird aber auch an der Unterschrift der Mieter scheitern.

 

Ihre Oma sollte daher den Mietern fristlos kündigen und neben der gerichtlichen Durchsetzung der Miete auch eine gerichtliche Räumung erwirken. Weiterhin besteht die Möglichkeit Strafanzeige zu stellen, wenn die Gegenseite ausführt weiter in der Wohnung zu bleiben, aber keine Miete zu zahlen.

 

Umso eher Sie hier tätig werden, umso besser ist es aus meiner Sicht. Sicherlich ist es auch hilfreich, wenn Sie und Ihre Mutter für eine Woche die Situation vor Ort unter Umständen mit einem Anwalt prüfen und ggfs. eine Einigung mit den Mietern erzielen.

 

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen und stehe bei Nachfragen gerne zur Verfügung.

 

Viele Grüße

 

 

 

Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 7 Jahren.
Denken Sie bitte noch daran die Antwort zu akzeptieren oder haben Sie noch eine Nachfrage.

Vielen Dank!
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 7 Jahren.
Denken Sie bitte noch daran die Antworten auf Ihre Fragen zu akzeptieren.

Vielen Dank!
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 6 Jahren.
Denken Sie bitte noch daran die Antwort auf Ihre Frage zu akzeptieren oder gibt es Probleme.

Vielen Dank!
Experte:  RASchroeter hat geantwortet vor 6 Jahren.
Denken Sie bitte noch daran die Antwort auf Ihre Frage zu akzeptieren oder gibt es Probleme.

Vielen Dank!