So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 17046
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo. ich bin seit dem 01.08.2010 in einem neuen mietverh ltnis. die

Kundenfrage

Hallo.
ich bin seit dem 01.08.2010 in einem neuen mietverhältnis.
die hausverwaltung reagiert auf gar nichts.
in der küche sind, z.b., wasseranschlüße für eine waschmaschine unter der spüle vorhanden.
leider sind die aber nur durch die schranktür zugänglich, heißt: die waschmaschine steht mitten im raum vor der spüle.
eine anfrage von mir, löcher in den unterschrank zu bohren blieb bisher unbeantwortet.
also steht die maschine seit unserem einzug mitten in der küche.
anderes problem:
seit mehr als einer woche können wir über den hauskabelanschluß (ist im mietpreis enthalten) kein rtl mehr empfangen.
ist kein beinbruch,trotzdem nervig. zumal das den gesamten häuserblock betrifft.
habe mit nachbarn gesprochen, die bereits letzte woche der hausverwaltung deswegen bescheid gesagt haben. die erzählten, dass sich bereits ca 50 mieter deswegen gemeldet hatten und das das häufiger vorkommt!
von der hausverwaltung keine reaktion!
telefonisch, per email nie zu erreichen.
ich will jetzt die miete kürzen!
1. frage: darf ich das???
2. frage: wenn ja, um wieviel???
vielen dank!
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Fragen wie folgt:

1)

Soweit Mängel vorliegen und der Vermieter diese nicht behebt, können Sie nach § 536 BGB die Miete mindern.

Dassdie Waschmaschine mitten im Raum stehen muss, weil der Vermieter sich nicht um ordentliche Anschlüsse kümmert, kann als Mangel gesehen werden.

Hier käme eine Minderung iHv 5 % in Betracht.

Dass Sie kein RTL empfangen kann man doch durchaus auch als Segen empfinden, oder nicht? Wenn nicht, könnte man hier ggf. weitere 2 % der Miete mindern.

Im Ergebnis kann man also max. 7 % auf die Kaltmiete mindern.

2)

Wie gesagt, nicht mehr als 7 %.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und darf Sie bitten, meine Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Durch die Akzeptierung wird meine Tätigkeit Ihnen gegenüber bezahlt. Dies ist insbesondere unter Berücksichtigung berufsrechtlicher Aspekte erforderlich, da eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht erlaubt ist.

Ich danke XXXXX XXXXX und stehe für Rückfragen und eine weitergehende Beauftragung natürlich jederzeit gern zur Verfügung.