So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 17049
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

mein sohn hat im juni seinewohnung gek ndigt. er hat die wohnung

Kundenfrage

mein sohn hat im juni seinewohnung gekündigt. er hat die wohnung gemalert und die auslegware gesaugt. der vermieter klagt,dass erdie wohnung komplett renovieren müsste. der vermieter hat die kaution ca.800€ einbehalten und verlangt noch zusätzlich die renovierungskosten. ist das rechtens?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Soweit Ihr Sohn die Wohnung bereits gemalert hat und auch die Auslegware gereinigt hat, stellt sich die Frage, was der Vermieter noch erwartet.

Darüber hinaus kommt es darauf an, was im Mietvertrag hinsichtlich der Schönheitsreparaturen geregelt ist. Soweit diese Klausel unwirksam ist, muss der Mieter gar nicht renovieren.