So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 17046
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Meine Mieterin ist per 31.01.2009 ausgezogen. Die letzte Nebenkostenabrechnung

Kundenfrage

Meine Mieterin ist per 31.01.2009 ausgezogen.
Die letzte Nebenkostenabrechnung wurde im November 2009 erstellt.
Darin enthalten war die Gasabrechnung von September 2007 bis September 2008.
Die nächste Gasabrechung erhielt ich im Oktober 2008. Dann erfolgte die nächte Rechnung seitens der EVM (Gas) zum Oktober 2009, die ich für die Abrechnung benötigte.
Jetzt meine Frage:Für den Zeitraum vom September 2008 bis 31.01.2009 stehen
mir noch Nebenkosten für Gas etc. zu. Die Rechnung seitens der EVM wird immer im Oktober rückwirkend für 1 Jahr gestellt. Wasserrechnung geht immer erst im Februar des
Folgejahres ein (Stand 31.12.)

Kann ich die Nebenkostenabrechnung jetzt noch erstellen und die Beträge z. B. Heizkosten für den Zeitraum von 09/08 - 01.2009 noch nachfordern, oder ist die Frist
verjährt?
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Die Nebenkosten müssen binnen 12 Monaten nach dem Ende des Abrechnungszeitraums gegenüber dem Mieter abgerechnet werden.

Wenn die Mieterin hier zum 31.01.2009 ausgezogen ist, endete ihr Abrechnungszeitraum am 31.01.2009. Daher waren die Nebenkosten bis zum 31.01.2010 abzurechnen.

Nunmehr ist diese Abrechnung verspätet.