So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAScholz.
RAScholz
RAScholz, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 1982
Erfahrung:  Rechtsanwalt
33130353
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
RAScholz ist jetzt online.

Hallo, folgendes Problem. Wir haben eine Gewerberaum gemietet,

Beantwortete Frage:

Hallo, folgendes Problem. Wir haben eine Gewerberaum gemietet, nun ist vor einiger Zeit das Türschloss von der Hauptür defekt gewesen. Nach telefonischer Meldung beim Vermieter hat er uns eine Telefonnr. gegeben für den Schlüsseldienst. Das Schloss (nur das innenleben) wurde erneuert. Laut Handwerker verschleissteil. Kostenpunkt ca. 300€.
Wer trägt nun die Kosten. Es ist auch keine kleinreparatur und unser Gebäude ist es nicht. Wenn wir ausziehen, nehmen wir das Schloss auch nicht wieder mit.
Mfg Stavrou
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

das defekte Türschloss stellt einen Mangel dar, den der Vermieter auf seine Kosten zu beseitigen hat. Für die Dauer des Vorliegens des Mangels sind Sie ab dessen Anzeige beim Vermieter auch berechtigt gewesen, die Miete zu mindern. Der Vermieter wird Ihnen also die Kosten jedenfalls erstatten müssen, hierauf haben sie Anspruch.

Ich hoffe, weitergeholfen zu haben. Bei Unklarheiten Fragen Sie nach. Wenn Ihre Frage beantwortet sein sollte, bitte ich, die Antwort zu akzeptieren.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz, RA

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Könnten Sie uns das ganze formulieren, das wir das nur ausdrucken und dem Vermieter die Antwort geben. Das wäre super und wir akzeptieren ihre Antwort

Danke

Stavrou

Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bitte akzeptieren Sie die Antwort mittels anklicken des entsprechenden Buttons.

Im Übrigen würde Sie wegen des Rests um Zusendung Ihrer Emailadresse bitten.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz, RA

Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.

Unsere e.mail: [email protected]

 

Danke

Stavrou

Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

die Mailadresse wird hier anonymisiert.

Schreiben Sie an meine Adresse:
[email protected]

MfG

Scholz, RA
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wir haben Ihnen eine separate email gesendet
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Herr Scholz sind Sie noch Online?
Experte:  RAScholz hat geantwortet vor 7 Jahren.
ja
RAScholz und weitere Experten für Miet- & WEG-Recht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Wir haben noch keine email bekommen von Ihnen, auf unserer Mail. [email protected] oder haben Sie sie schon geschickt?