So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rebuero24.
rebuero24
rebuero24, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 3174
Erfahrung:  Tätigkeit als Rechtsanwalt und Mediator im Mietrecht
30639152
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
rebuero24 ist jetzt online.

Wir sind aus unserer wohnung ausgezogen . Haben die wohnung

Kundenfrage

Wir sind aus unserer wohnung ausgezogen .
Haben die wohnung wie im Mietvertrag stand weiss gestrichen und besenrein über geben unseren vermieter hat das nicht gefallen und behält jetzt die kaution ein und hat uns noch einen brief geschrieben das noch weitere reperaturkosten auf uns zu kommen werden die er machen lässt.

Ist das rechtens
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  rebuero24 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

die pauschale Benennung von Reparaturkosten ist natürlich nicht zulässig. Eventuelle Schäden müssen gemeinsam in einem Übergabeprotokoll festgehalten werden. Der Vermieter muss nachweisen, dass die Schäden von Ihnen stammen. Sie haben selbstverständlich grds. einen Rückzahlungsanspruch auf die Kaution.

Gerne stehe ich Ihnen weiterhin zur Verfügung und hoffe, Ihnen vorerst weitergeholfen zu haben.

Viele Grüße