So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 16968
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo, in meinem Mietrvertrag steht Der Mietre ist bei

Kundenfrage

Hallo,

in meinem Mietrvertrag steht "Der Mietre ist bei Auszug verpflichtet die Wohnung bei Auszug einem einwandfreien fachgerechten Zustand zu übergeben (also Wände hell gestrichen etc.)" Meine Frage ich habe über eine neu Gesetzgebung gehört das ich als Mieter die Wohnung nicht neu streichen muss auch wenn das so in meinem Mietvertrag festgelegt ist.Stimmt dies? Und wenn ja wo kann ich das nachlesen, ausdrucken(Link) um meinem Vermieter dieses gesetz schriftlich zu zeigen. Übrigens meinte mein Vermieter er hätte die Wohnung vorher weisen lassen von einer Firma, darum müste ich sie bei Auszug auch streichen.

Vielen Dank

Mfg


L.Barthel
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Hier kommt es in erster Linie auf den genauen Wortlaut der Klausel in Ihrem Mietvertrag an. Ist diese Klausel unwirksam, wovon man in vielen Fällen ausgehen kann, dann müssen hier nicht streichen.

Die von Ihnen genannte Klausel ist so nicht haltbar.

Ansonsten sagt die neue Rechtsprechung, dass auch nicht zwingend geweißt werden muss. Unauffällige Farben sind erlaubt. Nur ganz grelle Farben sind zu entfernen.

http://www.anwalt.de/rechtstipps/-und-wieder-die-farbwahlklausel_006233.html

http://www.anwalt.de/rechtstipps/schoenheitsreparaturen-farbvorgabe-fuehrt-zur-unwirksamkeit-der-klauseln_006135.html

Ähnliche Fragen in der Kategorie Miet- & WEG-Recht