So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an KSRecht.
KSRecht
KSRecht,
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Zufriedene Kunden: 899
25551084
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Miet- & WEG-Recht hier ein
KSRecht ist jetzt online.

Ich habe meine Mietshaus wegen Eigenbedarf im Sept. 07 ordnungsgem

Kundenfrage

Ich habe meine Mietshaus wegen Eigenbedarf im Sept. 07 ordnungsgemäß auf Dez. 2008 gekündigt. Dann jedoch, weil meine Mieter (sie wohnten 20 Jahre im Haus und außerdem haben wir uns über die Jahre ein wenig angefreundet)die beleidigten spielten, schriftl. akzeptiert, dass sie noch bis Ende 2010 bleiben dürfen und sich in Ruhe nach einem Haus umschauen dürfen. Mittlerweile habe ich aber die Nase gestrichen voll und möchte den Vertrag am liebsten rückgängig machen. Meine Mieter sind sehr, sehr wählerisch und können sich auf kein Objekt einigen (Er ist 65 und Rentner und will jetzt im Alter sein erstes Haus kaufen). Danke XXXXX XXXXX Rat.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Miet- & WEG-Recht
Experte:  KSRecht hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank XXXXX XXXXX Frage.

Diese beantworte ich gern wie folgt:

Wenn Sie sich mit den Mietern über die Verlängerung der Kündigungsfrist bis zum 31.12.2010 geeinigt haben, dann sind Sie leider an diese vertragliche Vereinbarung gebunden. Es gilt hier der zivilrechtliche Grundsatz, dass man wirksam abgeschlossenen Verträge zu erfüllen hat.Unter bestimmten Voraussetzungen kann ein Vertrag zwar angefochten werden. Diese liegen aber aufgrund ihrer Sachverhaltsdarstellung nicht vor.

Mit freundlichen Grüssen

KSRecht
Experte:  KSRecht hat geantwortet vor 7 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller, ich bitte um Ausgleich der Kosten durch Akzeptierung meiner Antwort.

 

Für möglicherweise bestehende Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüssen

 

KSRecht



Verändert von KSRecht am 11.02.2010 um 09:25 Uhr EST