So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Fabian.KFZM.
Fabian.KFZM
Fabian.KFZM, Kfz-Meister
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 105
Erfahrung:  Lehre, Meisterschule
77286186
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
Fabian.KFZM ist jetzt online.

Hab ein Problem mit meinem 280E Bj.1976 mit nem M110.Der

Kundenfrage

Hab ein Problem mit meinem 280E Bj.1976 mit nem M110.Der Wagen läuft kalt super, aber wenn er warm ist raucht er beim Gasgeben schwarz ( wie ein alter Diesel) und hat auch Zündaussetzer.
Es sind Zündkabel, Zündkerzen, Mengenteiler, Warmlaufregler, Einspritzdüsen neu.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Mercedes
Experte:  Fabian.KFZM hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Kunde, vielen Dank ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten. Sie sollten den Temp. Sensor mal überprüfen. Sie können bei dem alten Fahrzeug leider nur eine Ohm Messung an dem Temp Sensor machen, und leider auch nur im Abgesteckten Zustand. Die Kühlmittel Temp. geht direkt ins Motorsteuergerät und verursacht dann ggf. ein zu fetten Lauf bei zu wenig Luft dann kommt so ein Qualm zustande. Prüfen Sie was das Multimeter macht wenn Sie den Sensor an dieses anhängen und dann den Motor warm laufen lassen. Ändert sich der Wert nicht schön gleichmäßig haben Sie den Fehler gefunden. Ich hoffe ich konnte hiermit Ihre Frage beantworten. Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen und stehe über den Button "dem Experten antworten" jederzeit zur Verfügung. Mit freundlichen Grüssen Fabian Brinz

Experte:  Fabian.KFZM hat geantwortet vor 1 Jahr.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen und stehe über den Button "dem Experten antworten" jederzeit zur Verfügung. Mit freundlichen Grüssen Fabian Brinz

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Mein Benz hat kein Motorsteuergerät, hat eine K Jetronik.