So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 3659
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
experteer ist jetzt online.

Hallo, was würde der aus- und einbau eines schaltgetriebes

Kundenfrage

Hallo,
was würde der aus- und einbau eines schaltgetriebes für einen a170cdi, ez.`99 w168 an arbeitszeit (kosten) verursachen?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Mercedes
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde
Vielen Dank ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.
Für den Aus -und Einbau des Schaltgetriebes wird eine Arbeitszeit von
7,25 Stunden veranschlagt.
Je nach Stundenverrechnungssatz der Werkstatt wird hier die durchschnittliche Spanne in einem freien Fachbetrieb bei etwa 400-450,- € liegen.
Für Rückfragen stehe ich Ihnen in der Antworten-Funktion über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen. Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !
Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Vilen dank für die miese Antwort!

Habe alle Werkstätten im Umkreis abtelefoniert, kleiner macht das unter 800-900 Euro!

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Erneut posten: Andere.
wohl absolt falsche antwort, oder alle autohäuser in meiner umgebung zocken das doppelte ab, was ich mir nicht vorstellen kann.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage.

Mit der vorgegebenen Arbeitszeit muss ich meinen Kollegen Recht geben, ebenso mit den Kosten welche er aus guter Erfahrung mit den Kosten einer Freien Werkstatt verglichen hat.

Der Stundenverrechnungssatz welchen mein Kollege zu grunde gelegt hat beträgt ca. 62 Euro die Stunde was in manchen Gebieten für die freien Werkstätten normal ist, Mercedes hingegen nimmt allein bei uns (Mittelthüringen) schon ca. 119-130 Euro die Stunde (NETTO).

Die Frage ist wo genau Sie wohnen, da es je nach Region starke Unetrschiede bei den Verrechnungssätzen geben kann.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bitte bedenken Sie das ich meine Zeit und mein Wissen in Ihr Anliegen investiere.

Bitte seien Sie fair und bewerten Sie meine Antwort wenn Sie keine Fragen mehr haben.

Mit freundlichem Gruß