So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

Guten Tag!

Kundenfrage

Guten Tag! Ich besitze seit Jahren einen Mercedes-Benz 190 E, Bj. 89 und war immer zufrieden mit dem Fahrzeug, aber: Seit einiger Zeit setzt der Motor während der Fahrt plötzlich aus. Nach einigen Minuten läßt der Wagen sich wieder starten, läuft wie gewohnt wie ein Uhrwerk, wie man es von einem Mercedes erwartet. Ich habe bereits verschiedene Fachwerkstätten wegen des Problems konsultiert - niemand konnte helfen, es konnte nichts festgestellt werden. Von anderen Besitzern gleichen Typs u. Baujahrs erfuhr ich, dass das plötzliche Aussetzen des Motors für diesen Typ charakteristisch sei - das kann ich gar nicht glauben! Da der Fehler im Straßenverkehr für gefährliche Situationen sorgt, bitte ich um Nachricht, ob es sich wirklich um einen für diese Baureihe typischen Fehler handelt und ob man ihn nicht beheben kann... Mit freundlichen Grüßen XXX,[email protected]

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Mercedes
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Frau Rohde,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Zunächst ist es nicht ganz ungewöhnlich, dass ein Auto, wenn es in die Jahre kommt zu gelegentlichen "Eigenarten" neigt. Es ist aber in der Tat so, dass es bei Ihrem Fahrzeug, genauer gesagt bei der bei Ihrem Fahrzeug verbauten Einspritzanlage einige Besonderheiten gibt.

Ohne zu sehr ins Detail gehen zu wollen: Es handelt sich hier um eine rein mechanische Einspritzanlage. Herzstück dieser Einspritzanlage ist der sogenannte Kraftstoffmengenteiler, das ist das Bauteil im Motorraum, von dem die ganzen silbernen Stahlflex-Schläuche wegführen. Im Innern befindet sich ein Steuerkolben und eine Ventileinheit; Wie bei jedem mechanischen System tritt mit den Jahren auch hier Verschleiß auf, in der Folge kommt es zum sporadischen Ausgehen des Motors, Kaltstart- / Warmstartproblemen usw.

Die Anlage verfügt natürlich auch über einige elektronische Bauteile, auch hier kann es zu Problemen kommen. Wie gesagt: nach über 20 Jahren ist das durchaus nicht ungewöhnlich.
Natürlich kann man das System instandsetzen bzw. generalüberholen. Das "Problem" bei der Sache ist nur, dass in den meisten Werkstätten kaum mehr Fachwissen über die verbaute Einspritzanlage, die sog. "K-Jetronic", vorhanden ist; Auch die alte Prüftechnik wird meist nicht mehr vorgehalten.
Allerdings hat man gute Chancen, bei einem freien Bosch-Dienst Hilfe zu bekommen; Das System wurde von Bosch zugeliefert und die Bosch-Werkstätten haben dementsprechend mehr Know-How und Prüfmittel, um hier reparieren zu können.

Schauen Sie bitte einmal <<<HIER>>> ob in Ihrer Nähe nicht eventuell sogar ein Bosch-Classic Center angesiedelt ist.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.
Bitte stellen Sie diese ggf. vor Abgabe einer Bewertung damit mich die
Rückfrage auch erreicht !


Mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp
SVBS Kfz-Sachverständigenbüro

Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Sie haben auf Just-Answer eine Frage gestellt und ich habe diese fachlich korrekt für Sie beantwortet - auch wenn die Antwort eventuell unangenehme Wahrheiten enthält. Dies ist Teil meines Qualitätsanspruchs.

Die Antwort haben Sie laut Systemmeldung erhalten.

Ich bitte daher um Abgabe einer Bewertung da nur so ein Abschluss des Vorgangs zu Stande kommt. Bitte beachten Sie, dass mit der Transaktion eines Geldbetrages via Paypal etc. keine Bezahlung des Experten zustande gekommen ist sondern die Summen auf Ihr Guthabenkonto eingezahlt wurde.
Der Obulus an uns Experten wird erst nach Abgabe einer Bewertung freigegeben. In diesem Sinne bitte ich um Fairness da auch Sie sicher nicht gerne für umsonst arbeiten.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Wenn noch Rückfragen bestehen, stellen Sie diese bitte.

Attachments are only available to registered users.

Register Here



mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mercedes