So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Sonstiges
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 13
Erfahrung:  Mechaniker, Kfz-Meister
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Hallo der MB 220 cdi Bj.: 98 meines Schwiegervaters hat seit

Kundenfrage

Hallo der MB 220 cdi Bj.: 98 meines Schwiegervaters hat seit zwei Tagen ein Problem. Er dreht nur noch im Stand (oder auf der Kupplung) voll hoch, unter belastung dreht er nur noch max. 3000 Umdrehungen und zieht überhaupt nicht mehr. Es ist wie fahren ohne Turbo, falls er einen hat(weiß ich nicht). Mein Schwiegervater liebt dieses Auto! Bitte helft uns.

P.S. Er raucht und klappert nicht, und läuft eigentlich total rund(Standgas wunderbar)
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mercedes
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Für das Problem am Mercedes Ihres Schwiergervaters kommen leider eine ganze Reihe an Möglichkeiten in Betracht.

Ich hätte daher einige Rückfragen:

- Leuchten eine oder mehrere Warnleuchten auf?
- Wurde der Fehlerspeicher schon einmal abgefragt?
- Welchen Kilometerstand hat der Mercedes?
- Verbraucht der Motor unnormal viel Öl oder Kühlwasser?

Für Rückfragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung, zu diesem oder einem anderen Thema, jetzt oder später.

Ich wünsche ein schönes Wochenende und verbleibe
mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Vor-Ort Fahrzeugdiagnose aller Systeme
Unfallgutachten
Youngtimer / Oldtimer Begutachtungen
Restaurationsgutachten- / Begleitung
Fahrzeugbewertung
Gebrauchtwagenkaufberatung
Reparaturgutachten
Motor- / Getriebeschäden


www.facebook.com/SVBS.Gutachten
www.svbs-gutachten.de
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
, Habe leider alten comuter die antwort konnte ich nicht in das fenster schreiben, hoffe es klappt jetzt, schonmal und nochmals danke das sie sich zeit nehmen. es leutet leider keine warnlampe auf wir waren noch nicht in der werkstatt zum auslesen des speichers kilometerstand beträgt 184766km mein Schwiegervater meint alle 15 bis 20tkm einen Litergruß aus tirol
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Andere.
indem sie auf die frage antworten, denn ich kann keine fragen beantworten da eure seite keine rückantwort schreiben läßt.
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

keine Sorge - Ihre Rückmeldung ist angekommen.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Der Ölverbrauch ist in jedem Fall normal.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Ich schlage vor, zunächst den Fehlerspeicher sowie die Umgebungsparameter der Motorsteuerung auslesen zu lassen - das kann auch eine freie Werkstatt übernehmen. Dies wäre auch zu empfehlen da Vertragswerkstätten doch eher dazu tendieren, den Kunden lieber ein neues Auto schmackhaft zu machen als ein altes ernsthaft reparieren zu wollen.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Wie ich schon sagte kommen mehrere Ursachen in Betracht - erfahrungsgemäß dürfte das Problem im Bereich Kraftstoffversorgung / Hochdruckpumpe / Einspritzdüsen / Turbolader / Ladedruckregelung liegen - genauer kann ich das zum jetzigen Zeitpunkt leider noch nicht eingrenzen - dazu wäre wie gesagt der Inhalt des Fehlerspeichers wichtig.

Mein Vorschlag wäre daher, um unnötiges Fischen im Trüben zu vermeiden, den Fehlerspeicher abfragen zu lassen und mir dann Bericht zu erstatten, was dabei herausgekommen ist. Gerne kann ich dann auch den Reparaturvorschlag der Werkstatt gegenprüfen, falls Ihnen etwas unplausibel erscheint.


mit freundlichen Grüßen,

S. Seipp

SVBS Kfz-Sachverständigenbüro
Vor-Ort Fahrzeugdiagnose aller Systeme
Unfallgutachten
Youngtimer / Oldtimer Begutachtungen
Restaurationsgutachten- / Begleitung
Fahrzeugbewertung
Gebrauchtwagenkaufberatung
Reparaturgutachten
Motor- / Getriebeschäden


www.facebook.com/SVBS.Gutachten
www.svbs-gutachten.de