So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tool4U.
Tool4U
Tool4U, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 288
Erfahrung:  Peugeot, Audi, VW, Seat, Skoda, Honda, Opel
51148207
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
Tool4U ist jetzt online.

wechsel der Blinkleuchte im linken spiegel s430

Kundenfrage

wechsel der Blinkleuchte im linken spiegel s430
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mercedes
Experte:  Tool4U hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag werter JustAnswer-Nutzer,

in der Regel kann man das LED-Modul für den VorMopf nicht einzeln NEU kaufen.

Das Teil wird komplett mit dem Spiegelgehäuse vertrieben. Wenn man aber an

ein Gebrauchtteil mit z.B. anderer Farbe (Spiegelgehäuse) kommt, läßt sich das

LED-Modul wie unten beschrieben wechseln.

 

Zuerst muss das Spiegelglas nach ganz oben gestellt werden. Es muss nun das Gehäuse abgezogen werden. Dazu einen flachen, breiten Schraubenzieher (umwickelt) unter die Feder, unten rechts im Gehäuse, schieben und dann das Gehäuse abziehen. Das braucht etwas Kraft, dabei das Spiegelglas auf der Innenseite (am Fenster) ganz nach innen drücken, damit das Gehäuse drüber geht. Nun kann das LED-Modul vom Gehäuse abgeschraubt werden.

Es sind 2 Schrauben die das LED-Modul am Gehäuse halten.

Die andere Seite des Moduls hat eine "Steckführung".

 

Ein sehr gute Anleitung wo Sie die Klammer die das Spiegelgehäuse hält finden und lösen können, finden Sie hier:

http://www.youtube.com/watch?v=Htpw0cvBMGw&feature=player_embedded#!

 

Mit freundlichen Grüßen,

Tool4U