So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an KFZ-Online.
KFZ-Online
KFZ-Online, Kfz-Meister
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 1689
Erfahrung:  Lehrgänge: Gaseinbau & Wartung, Elektronik
60016445
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
KFZ-Online ist jetzt online.

Hallo fahre einen c180 w203 cl Kompressor und habe gerde den

Kundenfrage

Hallo fahre einen c180 w203 cl Kompressor und habe gerde den Nockenwellenversteller der Einlasnocke ausgetauscht laut mercedesanweisung soll dazu die gleitschiene zurückgedrückt werden habe ich auch getan wenn ich aber jetzt die Steuerkette auf Makierung stelle und die Kubelwelle auf ot springt bei drehen des Motors die Steuerkette dauern über Was kann das sein???

MfG
Udo
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mercedes
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Wenn die Steuerkette beim manuellen Drehen des Motors überspringt ist meist der hydraulische Kettenspanner defekt und verliert den Druck, wenn der Motor nicht läuft. Gut, wenn das im Vorfeld auffällt, bevor der Spanner komplett ausfällt und so ein Motorschaden drohen kann, da dann die Kette nicht mehr richtig geführt wird und im Fahrbetrieb überspringen oder sogar reißen kann.

Mit freundlichem Gruß, Thomas

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren, indem Sie auf das grüne Feld „Akzeptieren“ klicken.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Vielen Dank im Voraus !

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die schnelle Antwort Das hatte ich schon in etwa auch schon gedacht hatte den Motor allerdings gestartet hatte sich aber nur ca eine Dreiviertel umdrehung gedreht und blieb stehen können dadurch schon die Ventile krumm sein?? mus dieser vordere Träger der zum Kompresor geht ganz abgeschraubt werden oder kommt man so an den spanner
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Der Träger des Kompressors muss nicht abgebaut werden, um den Kettenspanner zu erneuern. Mit viel(!) Glück ist der Ventiltrieb noch in Ordnung, allerdings sollten Sie zwingend eine Kompressionsprüfung durchführen, bevor Sie den Motor nochmals starten, um einen Defekt auszuschließen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo danke nochmal hab noch eine letzte frage, wie wird der kettenspanner eingebaut muss ich den vorspanner
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Eine recht gute Einbauanleitung finden Sie hier:

KLICK MICH
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo ich habe einen 271 er

Motor eingebaut und keinen 111 Fahrzeug ist ein C 180 Kompressor