So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an KFZ-Online.

KFZ-Online
KFZ-Online, Kfz-Meister
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 1689
Erfahrung:  Lehrgänge: Gaseinbau & Wartung, Elektronik
60016445
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
KFZ-Online ist jetzt online.

Hallo, ich möchte mir einen Ml 55 AMG Baujahr 10/2000 mit

Kundenfrage

Hallo,

ich möchte mir einen Ml 55 AMG Baujahr 10/2000 mit einer Laufleistung von 130000 Kilometern kaufen. Nun meine Fragen, welche Schwachpunkte betreffent auf Reperaturen oder sonstige Mängel sind bei dieser Baureihe möglich und welcher Verbrauch ist realistisch?
Vielen dank XXXXX XXXXX in vorraus

N. Dippolt
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mercedes
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Generell sollten Sie bei solch hochwertigen Fahrzeugen auf ein lückenloses Scheckheft achten und mittels der Fahrgestellnummer beim Vertragshändler die Historie des Fahrzeugs einsehen. Sinnvoll wäre auch ein Gebrauchtwagengutachten bei der Dekra, um versteckte Mängel zu finden(kostet etwa 80€).
Erfahrungsgemäß gibt es bei der M-Klasse auf Basis des W163, zu denen der AMG auch gehört kleinere Rostprobleme an den vorderen Türen, am besten einfach unter die Dichtungen schauen, das fällt direkt auf. Desweiteren haben die Motoren ab und an Probleme mit den Kettenspanner, die zu rasseln beginnen und ersetzt werden müssen, bevor es zu Motorschäden kommen kann. Diese Reparatur ist aber mit etwa 5200€ recht teuer und sollte am besten schon durchgeführt worden sein. Wenn der Motor aber nicht rasselt ist auch nichts zu befürchten.
Dann gibt es da noch die bekannte Mercedesproblematik mit häufig ausgeschlagenen Traggelenken(80€/Stück) und verschlissenen Bremsen. Die Probleme sind modellbedingt einfach aufgrund Größe und Gewicht nicht in den Griff zu bekommen.
Bei Automatikfahrzeugen sollten Sie auf ein weiches Schaltverhalten achten, da die Getriebesteuergeräte und Hydraulikblöcke schon einmal Probleme bereiten können und eine Reparatur auch mit etwa 2600€ hart zu Buche schlagen kann.
Generell ist der ML 55 AMG aber ansonsten ein sehr ausgereiftes und zuverlässiges Fahrzeug mit einem Realverbrauch von etwa 12-14 Litern, je nach Fahrweise. Große Motoren brauchen nun einmal auch etwas mehr Kraftstoff. Die knapp 11 Liter laut Herstellerangabe ist nahezu nicht zu schaffen und wie immer nur ein Laborwert, der auf mathematischen Gleichungen beruht.

Mit freundslichem Gruß, Thomas

Selbstverständlich helfe ich auch nach einem Klick auf Akzeptieren kostenlos weiter, so dass Ihnen keinerlei Folgekosten entstehen, falls noch Fragen offen bleiben sollten, oder neue Fragen entstehen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Thomas,

 

vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe mir das Fahrzeug (ML 55 AMG) nochmal genauer angeschaut und ich konnte keine Anzeichen von Rost an den Türen erkennen, ebenfalls läuft der Motor sehr ruhig und man kann kein Rasseln des Kettenspanners hören, nur beim Start scheint der Motor kurzzeitig etwas lauter zu laufen. Was die Bremsanlage betrifft, so wurde eine komplett neue und größere an das Fahrzeug angepasst und verbaut. Sollten sie noch weiteres Tipps für mich haben, so wäre ich ihnen sehr dankbar darüber.

 

MfG Norbert

Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Der etwas lautere Start ist bei den AMG-Modellen normal. Wenn es an den Türkanten keinen Rost gibt und die Kette keine Anzeichen eines Defekts zeigt, so sind zumindest die groben Mängel auszuschließen. Ansonsten kann nur eine normale Gebrauchtwagenbegutachtung durchgeführt werden, bei denen auf die Verschleißteile wie die Bremse, sowie auf die Spaltmaße geachtet werden sollte. So kann kein Unfall vertuscht werden, allerdings ist dies bei solch hochwertigen Fahrzeugen selten der Fall. Achten Sie auf identische Kilometerstände in Scheckheft, Serviceaufklebern und Tacho, damit ein Zurückdrehen auffällt. Aber normalerweise ist das Fahrzeug bedenkenlos.
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Generell kann man sich an diesen Leitfaden herausgegeben vom ADAC halten, dann erleben Sie eigentlich keine bösen Überraschungen:

Vor dem Kauf

· Die Daten im Kfz-Brief und im Kfz-Schein mit dem Auto vergleichen. Kontrollieren, ob alle nachträglichen Veränderungen (zum Beispiel breitere Felgen und Reifen) eingetragen sind.

· Vom Verkäufer schriftlich bestätigen lassen, daß der Wagen unfallfrei ist und daß Tachostand und Kilometerleistung übereinstimmen.

· Prüfen, wann die nächste TÜV- und Abgas-Untersuchung fällig ist. Eventuell noch vom Verkäufer durchführen lassen oder Kaufpreisnachlaß verlangen.

· An Hand des Kundendienstheftes nachsehen, ob regelmäßig Inspektionen von Fachwerkstätten durchgeführt wurden.


Sicht und Funktionsprüfung

· Die Karosserie sollte keine Roststellen aufweisen: Farbunterschiede, blinde Stellen oder Lackreste auf Fenstergummis oder Zierleisten deuten auf eine Nachlackierung oder eine unsachgemäße Reparatur hin.

· Unterboden und Bremsleitung sollten ebenfalls rostfrei sein.

· Der Auspuff muß fest sitzen und darf keine Löcher haben (Geräuschprobe bei laufendem Motor).

· Bremsanlage, Stoßdämpfer, Ölwanne, Getriebe und Differential dürfen weder Öl noch Bremsflüssigkeit verlieren.

· Streuscheiben und Reflektoren von Scheinwerfern, Blinkern und Heckleuchten dürfen nicht angelaufen oder gar angerostet sein.

· Türen, Motorhaube und Kofferraumdeckel sollten einwandfrei schließen.

· Türen- und Scheibendichtungen dürfen nicht porös oder brüchig, unter den Fußmatten und im Kofferraum darf es nicht feucht sein.

· Die Reifen sollten mindestens noch vier Millimeter Profil haben und gleichmäßig abgefahren sein, ungleichmäßiger Abrieb deutet auf defekte Achsgeometrie oder fehlerhaftes Auswuchten hin.

· Am Motor und an den einzelnen Schlauchanschlüssen darf kein Kühlwasser austreten (auf weißlichen Belag achten). Schaum oder Ölspuren im Kühlwasser lassen eine defekte Zylinderkopf-Dichtung vermuten.

· Die Batterie sollte nicht älter als vier Jahre und sauber sein. Die Pole dürfen nicht oxidiert oder gar angefressen sein.

· Die Sicherheitsgurte sollten keine Scheuer- oder Schnittstellen aufweisen und an den Rändern nicht ausgefranst sein. Der Gurt-Automat sollte einwandfrei aufrollen.


Probefahrt

· Der Motor sollte im kalten Zustand problemlos anspringen, im Leerlauf rund und ohne Begleitgeräusche laufen, willig Gas annehmen und in allen Gängen gut durchziehen.

· Auf einem leeren Parkplatz oder einer verkehrsarmen Nebenstraße bei geringer Geschwindigkeit eine Bremsprüfung machen. Die Bremsen müssen gleichmäßig ziehen. Sie sollten spätestens nach halbem Pedalweg ansprechen. Wenn man "pumpen" muß, ist entweder Luft in der Bremsanlage oder die Beläge sind abgenutzt. Der Hebelweg der Handbremse darf nicht zu lang sein.

· Die Kupplung sollte ruckfrei funktionieren und keinesfalls durchrutschen, das Kupplungsspiel am Pedal sollte rund zwei Zentimeter betragen. Ein einwandfreies Getriebe muß sich geräuschlos schalten lassen.

· Das Lenkrad sollte während der Fahrt nicht vibrieren, andernfalls sind die Räder nicht richtig ausgewuchtet oder die Spur stimmt nicht.

· Heizung und Gebläse sollten ebenso wie alle Instrumente einwandfrei funktionieren.


Grundsätzlich sollte man sich für den Gebrauchtwagenkauf Zeit nehmen und das Fahrzeug bei Tageslicht Punkt für Punkt an Hand der ADAC-Checkliste überprüfen. Wer sich dies selbst nicht zutraut, kann den Wagen auch von einem Fachmann untersuchen lassen. In den Prüfzentren des ADAC im ganzen Bundesgebiet kann man einen Gebrauchtwagen auf Herz und Nieren prüfen lassen. Das 120 Punkte umfassende Prüfprogramm gibt Käufern die Sicherheit, die Katze nicht im Sack zu kaufen und bescheinigt dem Verkäufer, daß er ein einwandfreies Fahrzeug anbietet.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
  • So stelle ich mir einen kompetenten Berater vor! Jetzt hab ich viel mehr Fehlersuchmöglichkeiten als man mir in meiner Werkstatt gab. JustAnswer Kunde Leimen
  • Schnelle und aussagekräftige Antwort mit direkter Lösung - so stellt man sich professionelle Hilfe vor. Danke schön! JustAnswer Kunde
  • Nach langem Suchen im Internet endlich eine schnelle und kompetente Antwort! Hat mir einige hundert Euro erspart. Jederzeit gerne wieder! Thomas Feiner Linz an der Donau
  • Der Einzige Mechaniker mit konkreten Lösungen nach einer wahren Odyssee! S.Z. Ganderkesee
  • Super klasse!! Am besten ziehen Sie bei mir ein, dann kann ich Ihnen stündlich Fragen stellen. Absolut empfehlenswert! J. Klinnert Gülzow
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • experteer

    experteer

    Kraftfahrzeugtechnikermeister

    Zufriedene Kunden:

    87
    Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experteer/2014-4-10_32629_Bewerbungsfoto.64x64.jpg Avatar von experteer

    experteer

    Kraftfahrzeugtechnikermeister

    Zufriedene Kunden:

    87
    Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von SV Seipp

    SV Seipp

    Kfz-Sachverständiger

    Zufriedene Kunden:

    4076
    Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2174
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CO/cobrajag/2013-2-15_131711_IMG0728.64x64.JPG Avatar von cobrajag

    cobrajag

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    2131
    31 J. Berufserfahrung , 21 J. Selbständig , Typenoffen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/4R/4Ringe/2011-6-30_9319_Mech.64x64.jpg Avatar von 4Ringe

    4Ringe

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    290
    Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/Kraftradklinik/2010-02-11_223208_Kai_Kraftradklinik_64x64.jpg Avatar von Kraftradklinik

    Kraftradklinik

    2-Rad Mechanikermeister

    Zufriedene Kunden:

    54
    Ausbildung als Kfz-Mechaniker, 2-Rad Mechanikermeister
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mercedes