So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MemphisRaynes.
MemphisRaynes
MemphisRaynes, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 692
Erfahrung:  Ausbildung bei Mercedes, derzeit freie Werkstatt mit Renault, Nissan, BMW, Opel, VW, etc. Meisterprüfung Teil 1 bestanden
60154514
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
MemphisRaynes ist jetzt online.

Hallo, habe einen A170 CDI Automatik 70kW EZ2002 das Automatikgetriebe

Kundenfrage

Hallo,
habe einen A170 CDI Automatik 70kW EZ2002
das Automatikgetriebe ist stark undicht , das Öl läuft an der Wandlerglocke aus.
Kann mir jemand nen rat geben!

SW
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Mercedes
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

 

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

 

Wenn die Getriebeglocke am Wandler selbst undicht ist und das Öl dort herausläuft, da zB der Simmerring der Getriebeeingangswelle undicht geworden ist kann ich Ihnen allenfalls raten einen Getriebeprofi aufzusuchen, da bei Mercedes erfahrungsgemäß nur das komplette Getriebe getauscht werden würde. Sie sollten sich bei den hohen Reparaturkosten überlegen, ob es evtl nicht sogar sinnvoll ist den Wagen abzustoßen und auf ein anderes Fahrzeug auszuweichen, da die Reparaturkosten auch so deutlich über 1000-1500€ liegen werden. Selbst ohne ein Austauschgetriebe.


Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen "Memphis"

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bedenken Sie bitte ebenfalls, dass eine sachlich korrekte Lösung nicht immer die schönste Lösung aus Sicht des Kunden sein muss. Und ohne eine Stellungnahme kann ich leider keine genaueren Angaben machen.