So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MemphisRaynes.
MemphisRaynes
MemphisRaynes, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 692
Erfahrung:  Ausbildung bei Mercedes, derzeit freie Werkstatt mit Renault, Nissan, BMW, Opel, VW, etc. Meisterprüfung Teil 1 bestanden
60154514
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
MemphisRaynes ist jetzt online.

Gibt es eine M glichkeit bei Mercedes-Benz V220 2001 den Kompressor

Kundenfrage

Gibt es eine Möglichkeit bei Mercedes-Benz V220 2001 den Kompressor der Luftfederung zu Reparieren oder zu ersetzen. Komme aus der Schweiz.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mercedes
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

 

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.


Je nachdem wo der Defekt sitzt gibt es unterschiedliche Möglichkeiten den Kompressor zu reparieren. Sollten Sie sich selbst damit auskennen, so kann ich Ihnen die passenden Reparatursätze inkl aller Dichtungen (klick mich) hier sehr ans Herz legen, da dies die kostengünstigste Lösung wäre. Anderenfalls gäbe es noch unterschiedliche Firmen, die sich auf die Reparatur von Kompressoren spezialisiert haben. Bsp:

Firma Oliver Mießler

Hauptstrasse 2

76593 Gernsbach

Deutschland

Tel.: +49 (0) 7224 9162865 Mobil: +49 01608426578 Fax (+49) 04038017862051

e-mail: [email protected]

Website:www.greenfield-comp.com
E-Mail:[email protected]
Anfrage senden
Straße:Sternenfeldstrasse 14
PLZ/Ort:CH-4127 Birsfelden
Erstkontakt:Herr Jacky Joas
Telefon:+41 (0)61 8273535
Fax:+41 (0)61 8273434



Bei Mercedes hingegen bekommen Sie bestenfalls einen komplett neuen Kompressor, der sehr ins Geld gehen wird.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen "Memphis"

Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung