So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tool4U.
Tool4U
Tool4U, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 288
Erfahrung:  Peugeot, Audi, VW, Seat, Skoda, Honda, Opel
51148207
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
Tool4U ist jetzt online.

Serviceintervallanzeige bei Mercedes Benz C-Klasse TModell

Kundenfrage

Serviceintervallanzeige bei Mercedes Benz C-Klasse TModell C 220 CDI W204 zurückstellen, wie geht man hier vor
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mercedes
Experte:  Tool4U hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag werter JustAnswer-Nutzer,
nachfolgend finden Sie eine Anleitung zu Rückstellung der Serviceanzeige.

C-Klasse (W204/S204) - Multifunktionslenkrad
Kofferraumdeckel oder Heckklappe sowie Motorhaube und Türen schließen (mit Code 491 (USA), Code 494 (USA))
Schlüssel im Zündschloss in Stellung "1" drehen.
Im Multifunktions-Display muss die Standardanzeige (Kilometerzähler) erscheinen, bei Bedarf Taste Systemauswahl wiederholt drücken.
Zuerst Taste R drücken und gedrückt halten, dann innerhalb 1 s zusätzlich Taste drücken und gedrückt halten.
Beide Tasten für ca. 5 s gedrückt halten: Im Multifunktions-Display erscheint die Spannungsanzeige.
Taste Systemauswahl drücken.
Im Multifunktions-Display erscheint "ASSYST PLUS".
Taste R drücken.
Im Multifunktions-Display erscheint "Servicedaten".
Taste Systemauswahl drücken.
Im Multifunktions-Display erscheint "Gesamtservice".
Taste R drücken.
Im Multifunktions-Display erscheinen die aktuellen Services.
Taste Systemauswahl wiederholt drücken, bis im Multifunktions-Display "Serv. bestätigen?" erscheint.
Taste R drücken.
Im Multifunktions-Display erscheint "Service erledigt?".
Gegebenenfalls Spezifikation des verwendeten Motoröls auswählen und bestätigen.
Taste drücken.
Im Multifunktions-Display erscheint "Keine Rücknahme!".
Taste drücken.
Im Multifunktions-Display erscheint "Gesamtservice durchgeführt".
Taste Systemauswahl wiederholt drücken, bis im Multifunktions-Display die Standardanzeige (Kilometerzähler) erscheint.
Schlüssel im Zündschloss in Stellung "0" drehen

C-Klasse (W204/S204) - Komfort-Multifunktionslenkrad
Kofferraumdeckel oder Heckklappe sowie Motorhaube und Türen schließen (mit Code 491 (USA), Code 494 (USA))
Schlüssel im Zündschloss in Stellung "1" drehen.

Im Multifunktions-Display muss die Standardanzeige (Kilometerzähler) erscheinen, bei Bedarf Taste Vorblättern wiederholt drücken.
Taste Systemauswahl wiederholtdrücken, bis im Multifunktions-Display der Menüpunkt "Reise" mit dem Sichtbalken hinterlegt ist.
"Reise" bleibt für ca. 5 s angewählt. Innerhalb dieser Zeit muss Arbeitsschritt 3 durchgeführt werden.
Zuerst Taste Telefongesprächsannahme drücken und gedrückt halten, dann innerhalb 1 s zusätzlich Taste OK drücken und gedrückt halten.
Beide Tasten für ca. 5 s gedrückt halten: Im Multifunktions-Display erscheint das Werkstattmenü mit den Registern "Fahrzeugdaten", "Rollentest" und "ASSYST PLUS".
Taste Vorblättern wiederholt drücken, bis "ASSYST PLUS" mit dem Sichtbalken hinterlegt ist und Auswahl mit Taste OK bestätigen.
Im Multifunktions-Display erscheinen die Register "Servicedaten" und "Gesamtservice".
Taste Vorblättern drücken, um "Gesamtservice" mit dem Sichtbalken zu hinterlegen und Auswahl mit Taste OK bestätigen.
Im Multifunktions-Display erscheinen die aktuellen Servicepositionen.
Taste Vorblättern wiederholt drücken, bis "Serv. bestätigen" mit dem Sichtbalken hinterlegt ist und Auswahl mit Taste OK bestätigen.
Im Multifunktions-Display erscheint "Service durchgeführt?".
Gegebenenfalls Spezifikation des verwendeten Motoröls auswählen und bestätigen.
Taste Vorblättern drücken, bis "Ja" mit dem Sichtbalken hinterlegt ist und Auswahl mit Taste OK bestätigen.
Im Multifunktions-Display erscheint "Keine Rücknahme möglich".
Taste Vorblättern drücken, bis "Bestätigung" mit dem Sichtbalken hinterlegt ist und Auswahl mit Taste OK bestätigen.
Im Multifunktions-Display erscheint "Gesamtservice durchgeführt".
Taste OK drücken und Taste "zurück" wiederholt drücken, bis im Multifunktions-Display die Standardanzeige (Kilometerzähler) erscheint.
Schlüssel im Zündschloss in Stellung "0" drehen.

Mit freundlichen Grüßen,
Tool4U
Experte:  Tool4U hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sollte ich Ihnen mit meiner Antwort geholfen haben würde ich mich darüber freuen wenn Sie die Antwort Akzeptieren und evtl. auch eine Bewertung abgeben. Nur so wird das von Ihnen bereits gezahlte Honorar auch an die Experten weiter gegeben. Bitte beachten Sie auch das nach ablauf der Zeit die Frage von JustAnswer automatisch geschlossen wird.
Mit freundl. Grüßen

Tool4U