So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MemphisRaynes.
MemphisRaynes
MemphisRaynes, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 692
Erfahrung:  Ausbildung bei Mercedes, derzeit freie Werkstatt mit Renault, Nissan, BMW, Opel, VW, etc. Meisterprüfung Teil 1 bestanden
60154514
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
MemphisRaynes ist jetzt online.

Guten Tag, Problem Fahrzeug (W126) erreicht nicht H chstgeschwindigkeit,

Kundenfrage

Guten Tag,
Problem: Fahrzeug (W126) erreicht nicht Höchstgeschwindigkeit, bei ca. 7200 Touren, ca. 200 km/h wird abgeregelt. Fahrzeug geht überwiegend nicht in Kickdown, Schalter (Gaspedal) und Zug neu und korrekt eingestellt, Instrumente Tacho und Drehzahlmesser haben Störungen. Beispiel: Tachonadel zappelt, fällt auf 0, steigt dann wieder an. Drehzahlmesser zeitweise keine Funktion.
Daten zum Fahrzeug: W126, 300SE, Baujahr 87, Fahrgestell-Nr.:(NNN) NNN-NNNN-346636/2
Motor-Nr. (Ident) alt: 10398112034499
Automatik-Getriebe (werkseitig verbaut) alt: 722319
Nach Umbau:
Motor-Nr.: 104980 120154858100 (W124)
Automatik-Getriebe Nr.: 722371...(W140)
Leitungssatz komplett neu
Zündstartgerät XXXXXXXXXX 6Zyl. (04)
Siemens EZ0061 5WKG 302 K 30575.HR1
ABS-Steuergerät: Bosch XXXXXXXXXX 74432520, XXXXXXXXXX
Hauptsteuergerät Bosch XXXXXXXXXX XXXXXXXXXXX (09)
Wer kann helfen?
Bin für jeden Hinweis dankbar.
Mfg pontonw120
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mercedes
Experte:  MemphisRaynes hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

 

vielen Dank, dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben.
Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

 

Sie sollten auf jeden Fall einmal das Motorsteuergerät von einem Fachmann überprüfen lassen, da es scheint, als wenn hier die Elektronik nicht ganz rund läuft, es gab Fälle, bei denen es an einem defekten Kondensator oder Widerstand lag, woraufhin das Fahrzeug an Leistung verlor.

Das Zappeln der Nadel scheint ebenfalls auf ein Problem der Elektronik hinzuweisen, wären irgendwelche Sensoren defekt, so müsste auf jeden Fall im Bereich des Tachos eine Warnlampe angezeigt werden, daher kann dies nahezu 100%ig ausgeschlossen werden.

 

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten"
kostenfei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung
Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen "Memphis"