So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Gasmann04.
Gasmann04
Gasmann04, Sonstiges
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 397
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
35464320
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
Gasmann04 ist jetzt online.

Hallo, habe ein W210 T-Modell, bei dem pl tzlich die Innenbeleuchtung

Kundenfrage

Hallo,
habe ein W210 T-Modell, bei dem plötzlich die Innenbeleuchtung nicht mehr funktioniert.
Das Bedienteil vorn habe ich kurzfristig ausgetauscht, aber der Fehler blieb bestehen,
obwohl Strom ankommt, also Sicherungen sind in Ordnung. Die hintere Innenbeleuchtung
funktioniert. Vielleicht ist ja ein elektronisches Steuergerät defekt. Einige hundert Euro möchte ich hierfür nicht ausgeben, aber vielleicht könnten Sie mir einen Tipp geben.
Vielen Dank XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mercedes
Experte:  Gasmann04 hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

Nicht verzagen..., Schauen Sie mal an den Türholmen herunter, dort finden Sie die Türkontakte, die Federgesteuert beim öffnen der Türen Kontakt geben, -- oder beim kaputten Schalter, gebrochener Feder eben nicht. Meist bockt der Druckschalter in der seltener geöffnetten Beifahrertüre. Eine häufige Ursache ist auch, nun wird es deutlich kälter, wurden mal vor langer Zeit die Türsdchalter geölt, ist es oft so, das wegen Kälte das alt gewordene Öl verharzt ist und den Kontakt nicht schließen läst.

Test : an diesen Kontakten wackeln, einfach mal reindrücken und herausschnipsen lassen, hilft oft. Ist es so, hinter den Gummi des Druckschalters WD 40 einsprühen hält wieder so 2 Jahre.....

 

Sind Sie einverstanden und Ihr Finger schwebt über Akzeptieren, bitte draufhauen, dann habe ich auch etwas von Ihrer Einzahlung, sonnst nicht ......

Attachments are only available to registered users.

Register Here

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Gasmann 04,
vielen Dank für die schnelle Reaktion auf mein Problem, aber die Türschalter habe ich zuerst überprüft und es veränderte sich nichts. Wenn ich beim Funkschlüssel auf On
drücke geht die Innenbeleuchtung ja an, aber nur die hinteren Leuchten. Habe das Bedienteil vorn ja gegen ein heiles kurz ausgetauscht und auch dann brannte vorne keine Lampe. Ich fürchte, dass da irgendwo noch ein elektronisches Steuergerät defekt ist und ich dann wohl überfordert bin, und ich mit dem Wagen zu Mercedes in die Werkstatt
muss. Wenn Sie dennoch einen Tipp hätten wäre ich Ihnen dankbar.
Gruß Peter Cohn

Experte:  Gasmann04 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, nur so ein Gedanke...
Fahrer Tür öffnen, Amaturenbrett Stirnseite - sieht zwar nicht so aus, das sitzt aber eine Klappe, nur mit einen breiten Schraubenzieher vorsichtig den Deckel abheben, dort befinden sich noch Sicherungen für untergeordete Funktionen. da ich so einen Guten Benz gerade nicht rumstehen habe, kann ich leider nicht selbst nachsehen,aber auch Funktionen wie Warnblinke geht, aber kein Richtungsblinken sind auch dort untergesichert, zumal ich genau weiß, das Lichtkreise im Benz immer mehrfach abgesichert wurden.
Bitte eifach mal schauen, aber gaaanz vorsichtig den Deckel lupfen , wer es nich genau weiß erkennt das nicht als Deckel....
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Gasmann04,
mein Problem aus der Ferne zu lösen ist doch sehr schwer. Ich bin Ihnen für Ihre Bemühungen sehr dankbar.
Die Sicherungen sind alle in Ordnung, wir haben alle drei Möglichkeiten durchgecheckt.
Wenn ich ein Kabel von den hinteren Leuchten an die Vordere verbinden würde, wäre das Problem gelöst, aber das nur in der Theorie.
Nochmals vielen Dank XXXXX XXXXX
Experte:  Gasmann04 hat geantwortet vor 6 Jahren.
sehr schade.. nun geht der Moor leer aus ??

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mercedes