So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo eine frage habe hier einen w 210 da geht die ZV beim

Kundenfrage

Hallo
eine frage habe hier einen w 210 da geht die ZV beim fahren auf und zwat nur beim bremsen oder wenns wärend der fahrt ruckelt dann sperrt er sich wieder von allein ab beim fahren so wies sein soll ansonsten is alles normal ach ja und die innenleuchte geht auch kurz an !!!

Danke XXXXX XXXXX hilfe im vorraus
Gruss Richi
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Mercedes
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo,

also, das Problem ist folgendes: die Innenbeleuchtung bzw. DBE muß über den Anschluß Türkontakte/ZV geschaltete Masse bekommen; aber es kommt Dauer-Masse, sobald der Wagen über eine Unebenheit fährt; egal ob Tür offen oder geschlossen. Es ist also ein Masseschluß vorhanden- entweder im Kabel oder im Verzögerungs-Relais. Also sollten sie die geschaltete Masse über die Türkontakte neu hochlegen und ein separates Verzögerungs-Relais dazwischen setzen. Relais ist bei ebay für 17 Euro zu bekommen.

Sollte diese neue Schaltung keinen Erfolg bringen, so muss die Pumpe der ZV hinter der rechten Kofferraumverkleidung auf Wackelkontakte überprüft werden. Sollte dies auch keinen Erfolg erbringen so kann der Fehler nur noch im SAM(Sicherungskasten) vorhanden sein, da dort ein Kontakt nicht vernünftig funktioniert. Das SAM befindet sich ebenfalls hinter der Kofferraumverkleidung, allerdings auf der linken Fahrzeugseite.