So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Hallo Habe einen Sprinter 216 mit Sprintshift-Getriebe. Angefangen

Kundenfrage

Hallo
Habe einen Sprinter 216 mit Sprintshift-Getriebe. Angefangen hat"s mit Wasser brauchen.
Km 340000.Kopf runter Kontrolle Riß 5.Zyl. Auslaßkanal.Gebrauchten Motor besorgt gleicher
Typ Bj 2005. Ansaugkrümmer um gebaut da neuer kein AGR-Ventil und Klappen hat.
Eingebaut, Kupplung nicht zurück gesetzt ,fährt bockig. Getriebe rauß, Kupplung inst.
Motor läuft, keine Leistung, schaltet selbst auf Schaltung. AGR Ventil,Ladedruckregelv.
Ladedruckfühler, Turbo gewechselt. Unterdruchpumpe kontrolliert ist ok.Keine Leistung weil kein Ladedruck da ist. Man spürt wenn man mit der Hand den Druckschlauch drückt kurz Ladedruck der aber drotz höherer Drehzahl wieder weg ist.Lader und Schläuche hab ich schon auf Durchgang kont.Wo kann ich noch suchen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Mercedes
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
hallo, haben sie das turbogestänge neu justiert? die dinger sitzen bei mercedes gern mal fest und sorgen für wenig bis gar keine leistung. am besten sollten sie das teil noch einmal aus und einbauen, dabei auf gängigkeit achten, da das ein echtes problem bei dem hersteller ist.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mercedes