So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an NissanJuke.
NissanJuke
NissanJuke, Kfz-Mechaniker
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 2063
Erfahrung:  Berufsausbildung bei Mercedes im PKW und LKW-Bereich absolviert. Berufserfahrung.
32251250
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
NissanJuke ist jetzt online.

Betrifft Mercedes C-Klasse, Diesel, TDI, 220, Baujahr 1999.

Kundenfrage

Betrifft
Mercedes C-Klasse, Diesel, TDI, 220, Baujahr 1999.
Schlüssel-Nummern:
1. 010230.
2. 0710.
3. 37900G 3.
Schadstoffarm D3.
Bis auf beginnenden Rost ist der Wagen einwandfrei, läuft sehr gut.
Da der TÜV den Wagen nur mit der gelben Umweltmarke (3) versehen hat,
darf der Wagen nicht in die Großstädte, z.B. Berlin, München, fahren.
Frage:
Wie muß aufgerüstet werden, damit der Wagen die grüne Einstufung erhält?
Lohnt allein ein Rußfilter ? Wenn ja ,welcher?
Ist der dann auch so zuverlässig konzipiert, dass die
grüne Einstufung uneingeschränkt von mir beim TÜV eingefordert werden kann?
Ist es sinnvoll,
ebenfalls gleich den Katalysator auszuwechseln, evtl. mit kombiniertem Rußfilter?
Welche Produktmarken können Sie empfehle?
Was darf das Ganze maximal kosten ?
Sehr herzlichen Dank für Ihre Beratung !!
H.-H. Thienemann
Wiesenstr. 21
83395 Freilassing
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Mercedes
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo, gerne beantworte ich ihre Frage nach besten Möglichkeiten. Um sie bestmöglich beraten zu können, benötige ich noch die Fahrgestellnummer des Fahrzeugs.