So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MacGyver162.
MacGyver162
MacGyver162, Sonstiges
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 4299
Erfahrung:  xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
32593761
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
MacGyver162 ist jetzt online.

Hallo, meine B-Klasse 200 cdi mit Autotronic hat folgendes

Kundenfrage

Hallo,
meine B-Klasse 200 cdi mit Autotronic hat folgendes Problem
und zwar bei einer Außentempratur von ca28 Grad und eingeschalteter Klimaanlage
erhöht sich dieLeerlaufdrehzahl auf 1000 U/min
wird im Leerlaufstellung das gaspedal kurz angetippt reguliert sich die Leerlaufdrehzahl
auf den Normalwert von ca. 800 U/min
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Mercedes
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 7 Jahren.
Guten Morgen :)

Hierbei handelt es sich nicht zwangsläufig um einen Fehler. Die Drehzahlerhöhung bei Einschalten der Klimaanlage ist so gewollt, Hintergrund:

Wenn Sie die Klimaanlage aktivieren, zieht die Magnetkupplung des Kompressors an, es werden Zusatzlüfter sowie diverse Sensoren & Aktoren aktiviert, was natürlich Strom benötigt, kurz: der Motor hat im Leerlauf schlagartig eine höhere Last zu bewältigen.

Würde man nun die Drehzahlerhöhung weglassen, könnte es passieren, dass durch die plötzliche Mehrlast der Motor ausgehen könnte, daher wird hier elektronisch geregelt die Drehzahl angehoben.