So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Mercedes
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Mercedes hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.
Mercedes

Hallo, habe einen W211 320 CDI Bj. 2003. Es leuchtet der Gl hfaden

Hallo,
habe einen W211 320 CDI... Mehr anzeigen
Hallo,
habe einen W211 320 CDI Bj. 2003. Es leuchtet der Glühfaden in der anzeige über der Uhr.
Ich hatte angenommen das eine Glühkerze defekt ist. Um zu prüfen welche Glühkeze defekt ist habe ich eine nach dem anderen ausgebaut und durch halten an Masse und einschalten der Zündung überprüft. Alle Glühkerzen waren in Ordnung. Dann habe ich die einzelnen glühkerzen kabel überprüft und beim sechsten Zylinder war kein strom.
Das komische an der ganzen sache ist das manchmal dieses Glühfaden in der Anzeigetafel über der Uhr über haupt nicht leuchtet und manchmal leuchtet sie. Also bei 10 Fahrten leuchtet sie 8 mal und 2 mal nicht. Kommt dieser fehler von dem Glühkerzenkabel ?.

Ich bedanke´mich im voraus und verbleibe
mit freundlichen Grüßen

Cevat
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Mercedes
Weniger anzeigen
Stellen Sie Ihre Eigene Mercedes Frage
hat geantwortet vor 7 Jahren.
da es sich um einen w211 handelt kann ich mit sicherheit sagen, dass der fehler vom glühkerzenrelais kommt, da dies eine häufige reperatur an dem modell ist. sie finden das relais(ist kein typisches relais) am kotflügel im motorraum. meist oxidieren die kontakte an den ausgängen, der schwarzen box. da sich die oxidation ins innere meist fortsetzt hilft meist leider nur noch ein erneuern des bauteils.
Kundenantwort hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo,

sitz dieses Relais unter dem Einfüllbehälter für die Motorkühlflüssigkeit?

Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker hat geantwortet vor 7 Jahren.
sie finden es links im bereich des innenkotflügels, es sieht nicht aus wie sie ein relais gewohnt sind
Kundenantwort hat geantwortet vor 7 Jahren.

Hallo Onkelbenz,

 

können Sie mir bitte genauer beschreiben wo dieses Glühkerzenralais liegt?

Gehen wir dafon aus das ich vor der geöffneten Motorhaube stehe wo genau liegt dieses Teil?

Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker hat geantwortet vor 7 Jahren.
schicken sie mir bitte einmal ihre fahrgestellnummer oder ggf ihren motorcode, dann kann ich ihnen ein paar bilder senden. das ist einfacher als den ort zu beschreiben, nachher bauen sie versehentlich ein falsches teil aus.
Kundenantwort hat geantwortet vor 7 Jahren.

 

Die Fahrgestellnummer lautet WDB(NNN) NNN-NNNN344710

Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker hat geantwortet vor 7 Jahren.
bei ihrem fahrzeug ist das vorglührelais bereit im sam (sicherungskasten im motorraum) verbaut. es handelt sich um den schwarzen kasten an der linken oberen ecke des motorraums. im deckel finden sie eine genaue belegung. sie sollten nach dem vorglührelais suchen. es ist ein schwarzes relais.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Mercedes