So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Medizinrecht
Zufriedene Kunden: 35
Erfahrung:  Interessen schwerpunkt Medizinrecht
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizinrecht hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Arbeitsunfall-Op Behandlungsabschluss BITTE um Hilfe

Kundenfrage

Schönen guten Abend


Ich hatte im Jahr 2009 einen Arbeitsunfall.


Nun hatte ich im Jan13 meine Dritte Op -"brunelli?"Sehne versetzte vom Daumen zwischen Mond- und Kahnbein. Drahtentfernung erfolgte März13 Die Behandlung soll nun morgen abgeschlossen werden.


Ich habe nach einer Kraftmessung derzeit 10kg rechts und links 70 kg.


Kann Aufgrund der noch vorhandenen instabilität noch kein Auto fahren sowie längeres Schreiben fordert nach 2-3Stunden PC arbeiten eine Pause.


Meine Bewerbungsaktivät ist zwar sehr groß, doch fallen gewisse Tätigkeiten Aufgrund der jetzigen Situation noch aus.


Muss ich nun dem Behandlungsabschluss zustimmen? Wenn nein was kann ich anführen?


Reicht die einfache Form von "Nein noch nicht arbeitsfähig"?

Bitte ich benötige hierbei hilfe, da ich keine Lust habe wegen 4-6Wochen des Trainings(Ergo und Physio) Hartz4 Empfänger zu werden.


 


Velen Dank

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Medizinrecht
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Erneut posten: Ich benötige immer noch Hilfe.
Die Betrachtung des Arztes erfolgt erst am 25.04. vll findet sich noch eine Antwort bis dahin


Vielen Dank

Ähnliche Fragen in der Kategorie Medizinrecht