So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 25840
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Liebe Dr Gehring, kann ich Sie heute noch einmal nerven.

Diese Antwort wurde bewertet:

Liebe Dr Gehring, kann ich Sie heute noch einmal nerven. Habe ein Pigmentfleck seit der Kindheit im Gesicht rechts. jetzt sind mir kleinere Pünktchen im Bart aufgefallen und ich frage mich ob das Vitiligo ist. Mein Hautarzt sagt laut Bild nein aber der ist immer etwas in Eile. Wollte Sie fragen noch
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
bild

Guten Abend

Das ist keine Vitiligo. Dafür ist es zu umschrieben und zu klein.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
ich glaube auch eher "umgekehrt" wegen dem Pigmentfleck (glaub man nennt es melasma) was ich seit der Kindheit in dem Areal habe. was meinen Sie ? hat deshalb der dermatologie gemeint "ist nichts"?Anhang Bild mit Kontrast
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
inselförmig überpigmentiertes areal seit der kindheit. hoffe die "flecken" sind einfach normale zwischenareale die ich verkannt habe

Tatsächlich ist hier eine Überpigemntierung und normale Haut zu sehen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
aber mist auf der anderen seite sehe ich auch kleine umschriebene hellere pünktchen ohne bart. aber vitiligo ist es nicht oder? habe sau angst
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Oder addison

Nochmal: Für Vitiligo sind die Punkte zu klein!!!! Und zu wenig!!!

Addison ist so absurd, darauf gehe ich nicht ein.

Schönen Abend noch.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ok mein hautarzt hat mir gerade gesagt auch das sind nur nicht behaarte areale die auf dem foto so wirken. Also vitiligo abhaken
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Schönen abend auch Ihnen

Na also. Danke.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.