So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 25280
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, heute ist der 24. Tag meiner Erkältung. Es fing mit

Beantwortete Frage:

Hallo,
heute ist der 24. Tag meiner Erkältung. Es fing mit einem harmlosen Schnupfen an, welcher nach ca. zehn Tagen durch eine Bronchitis ergänzt wurde. Am ca. 15. Tag wurde ich bettlegerich zzgl. Verlust des Geruchs- und Geschmackssinnes. Nach diversen Aufs und Abs des Wohlbefindens, bin ich nun mit meiner Weisheit am Ende, zumal ich Medikamente wie ACC 600, Sinupret, Aspirin Complex und Tetesept Erkältungsbalsam eingenommen habe. Außerdem hin und wieder Wick Medi Night. Ich sehe einfach keine Besserung. Können Sie mir weiterhelfen?
Mit freundlichen Grüßen,
Gerrit Thomas
Gepostet: vor 23 Tagen.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 23 Tagen.

Guten Abend,

Wenn man so lange "erkältet" ist, ist davon auszugehen, dass nunmehr nicht nur Viren, sondern auch Bakterien die Infektion aufrecht erhalten (hier wären Antibiotika hilfreich). Auch könnte sich eine asthmatische Komplikation eingestellt haben, darum brauchen Sie eine ärztliche und eine Blutuntersuchung. Falls Sie Raucher sind, wäre auch eine bisher nicht aufgefallene chronische Bronchitis denkbar, die so eine Infektion deutlich verlängern kann. Das kann man mittels eines Lungenfunktionstests herausfinden, und hier wäre ein bisschen Kortison nötig.

Sie haben Ihrem Magen reichlich viel zugemutet! Vor allem sollten Sie auf Aspirin complex verzichten,das die Durchblutung der Nasenschleimhaut stört. ACC wirkt nicht viel , das können Sie ebenso wie den Hstentee weglassen. Sinupret ist dann sinnvoll, wenn es noch Sekrete zu lösen gilt.

Auf jeden Fall sollten Sie sich nicht ohne ärztliche Untersuchung weiter selbst behandeln, aus o.a. Gründen.

Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.