So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 25290
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Guten Tag, bei meinem Sohn, 8, wurde eine schwere

Beantwortete Frage:

Guten Tag, bei meinem Sohn, 8, wurde eine schwere Entwicklungsbeeintraechtigung festgestellt. Er ist extrem gross fuer sein Alter und ich kann mir das nicht so recht erklären. Er ist immer pfiffig, wenn auch auffaellig anhaenglich gewesen. In der Kita hiess es, er koenne sich phantastisch konzentrieren.Das bestätigte auch die Aerztin bei der Einschulung. Seine Schulschwierigkeiten konnte ich mir deshalb nicht erklären. Jetzt wurde ihm eine Konzentrationsschwaeche attestiert. Da er häufig müde ist, habe ich jetzt schlicht gegoogelt. Was ich auf Muedigkeit wegen des Wachstums geschoben habe, koennte ja vielleicht Eisenmangel sein. Mittwoch hat er einen Termin zur Blutabnahme. Mich macht die Diagnose völlig fertig, darum frage ich vorab hier. Sind die Defizite, sofern sie durch Eisenmangel verursacht waeren, mit Medikamenten auffangbar bzw. heilbar?
Vielen Dank ***** ***** Antwort.
Gepostet: vor 28 Tagen.
Kategorie: Medizin
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 28 Tagen.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 28 Tagen.

Guten Tag,

Eisenmangel ist sehr zügig zu beheben und insofern gar keine beunruhigende Diagnose. Eisen kann man als Kapseln ergänzen. Wenn dadurch die Blutbildung wieder ungestört ist, ist auch der Sauerstofftransport wieder normal und die Müdigkeit schwindet schnell. Dann könnte Ihr Sohn zügig aufholen, was er versäumtv hat.

Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 25290
Erfahrung: Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.