So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 25296
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich habe eine seltene Form der Speiseröhrenentzündung und

Kundenfrage

Ich habe eine seltene Form der Speiseröhrenentzündung und hatte eine Weile lang starkes Sodbrennen.
Nun habe ich keine Schmerzen mehr, aber es kommt vermehrt vor, dass unverdaute Lebensmitel wieder hochkommen und manchmal, dass meine Soieseröhre voll mit Essensbrei ist, so dass anstatt zu rülpsen, flüssiger berei hochkommt.
Diesen spüre ich stundenlang bevor er hochkommt auf Höhe des Brustbeins.
Soll ich aufstoßen, bis alles raus ist? Was könnte das sein? Habe ich einfach Zuviel gegessen, oder ist es eine ernste Komplikation?
Gepostet: vor 30 Tagen.
Kategorie: Medizin
Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 29 Tagen.

Guten Tag,

Das ist auf alle Fälle ungewöhnlich und sollte durch eine Spiegelung abgeklärt werden. Bis dahin empfiehlt sich Motilium, das den Magen dazu bringt, den Speisebrei in die richtige Richtung zu transportieren.

Evtl. haben Sie Divertikel, kleine Ausstülpungen, in denen sich Speisereste festsetzen.

Alles Gute!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 26 Tagen.
Guten Tag, Gern war ich für Ihre Frage da, und ich hoffe, meine Antwort war für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung. Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer, Ihre Dr. Gehring