So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 25288
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, habe seit 10 Jahren Krampfadern, seit 6 Jahren einen

Beantwortete Frage:

Hallo, habe seit 10 Jahren Krampfadern, seit 6 Jahren einen sehr großen Varix- Knoten Innenseite Kniebeuge.
Normalerweise habe ich keine sonstigen Beschwerden, allerdings seit gestern schon.
Vorgesten abend, traten schmerzen im Oberschenkel auf und ein jucken, wie von einem Mückenstich. Gestern dann an dieser Stelle ein neuer kleiner Knoten. Und jetzt, nachdem ich die Stürztstrümpfe ausgezogen habe, da ich schmerzen hatte, ist der große, ältere Knoten wie leer, nur die Haut hängt entleert da.
Zudem hab ich seit gestern Probleme beim Artem, als Kamm ich nicht in vollem Umfang Luft holen.
Zu meiner Person : 34 Jahre, 3 Kinder ( 6J, 5J, 1J) Raucherin, aktuell ssw 20.
Was ist los? Hängt das slkes zusammen?
Was sollte ich nun tun, schnell aktiv werden? Morgen zu Fach Arzt?
Danke ***** *****
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Morgen,

Es kann sein, dass sich ein Gerinnsel aus dem Knoten gelöst hat. Obgleich nur Gerinnsel aus den tiefen Beinvenen zu einer Lungenembolie führen können, würde ich auch angesichts Ihrer Schwangerschaft einen Schnelltest (D Dimer) und eine Untersuchung beim Hausarzt machen lassen.

Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.