So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 20601
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 20-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Das Problem betrifft die gynakologische Abteilung: Seit

Kundenfrage

Das Problem betrifft die gynakologische Abteilung:
Seit einigen Wochen ist es nicht mehr möglich für meinen Freund beim Sex mit mir zu kommen. Meine Scheide fühlt sich für ihn viel zu weich an. Wie ein Stück Butter. Ich hatte einige Zeit davor eine starke Schleimbildung, immer wieder. War immer extrem feucht und glitschig, so daß er auch nicht kommen konnte. Mein Freund sagt, daß sich meine Scheide für ihn nicht weiter anfühlt, aber es fehlt der Widerstand, das Reiben.
Gepostet: vor 23 Tagen.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 23 Tagen.

Hallo,

es kann hier eine muskuläre Schwäche Auslöser des Problems sein. Raten würde ich daher zu regelmässiger Beckenbodengymnastik, Übungen dazu finden Sie im Internet, z.B. hier:

https://www.gesundheit.de/fitness/fitness-uebungen/beckenbodengymnastik

Dies sollte bald Abhilfe schaffen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. N. Scheufele

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 22 Tagen.

Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen,

ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist es,

die Arbeit der Experten durch positive Bewertung (3-5 Sterne) zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war.

Vielen Dank.

MfG,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Ich wollte fragen ob es auch an was anderes liegen kann
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 22 Tagen.

Zusätzlich können Sie das Scheidenmilieu mit einem Milchsäurepräparat regulieren (z.B. Vagiflor, rezeptfrei in der Apotheke). Dann sollte das Problem nicht mehr auftreten.

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 21 Tagen.

Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen,

ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist es,

die Arbeit der Experten durch positive Bewertung (3-5 Sterne) zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war.

Vielen Dank.

MfG,

Dr. N. Scheufele